Biologie: Mein Mirkoorganismencyno: Sabrina-Viola Langner, 14 Jahre, 9. Klasse, Friedensburg- Oberschule

15.02.2012

Biologie: Mein Mirkoorganismencyno

Sabrina-Viola Langner, 14 Jahre, 9. Klasse, Friedensburg- Oberschule

In den Medien wird viel über die Erderwärmung gesprochen. Ein Auslöser dafür ist der CO2 - Ausstoß der Industrie und Autoabgase.
Derzeit wird mit Photosynthese betreibenden Bakterien, den Cyanobakterien, ein umweltfreundlicher Vorgang erforscht, der dafür sorgen könnte, dass die Klimaverhältnisse verbessert werden.
Es gibt eine große Vielfalt an Cyanobakterien, die sich in Form, Farbe und Vorkommen unterscheiden.  Die Vielfalt und die besonderen Fähigkeiten der Cyanobakterien werde ich ihnen anhand verschiedener Experimente und Kultivierungen vorstellen. Dieses möchte ich am Beispiel eines Mikroorganismenzoos darstellen. Ich habe mir ein neues Wort ausgedacht, weil ich nicht im Bereich Zoologie präsentiere. Deshalb möchte ich Ihnen zum Jugend-forscht-Wettbewerb meinen ,,Mikroorganismencyno“ präsentieren.
Ich interessiere mich seit einiger Zeit für Bakterien und wollte ein besonderes Bakterium finden, was mit unserer Erdgeschichte zu tun hat. Deswegen hatte ich mich an die Firma Cyano Biofuels GmbH gewendet. In den Medien wurde viel über das Cyanobakterium berichtet.


Projekt: 116085

Comments

No entries

Your comment

Do you have a question on this article?

News: Question

Your message to this news

Related News

Grapefruit-Medikament als „Jugend forscht“-Projekt

Grapefruit-Medikament als „Jugend forscht“-Projekt
Gutes Training für das Studium [more]