Technologiefelder - Analytic City - Info

Analytic City Adlershof

Analytic City Adlershof steht für das Bestreben der Standortpartner, Wissenschaft und Wirtschaft im Bereich Analytik intensiv zu vernetzen und ein international sichtbares Kompetenz-Cluster „Analytik“ aufzubauen.

Berlin Adlershof bietet dafür beste Voraussetzungen: eine lange und erfolgreiche Tradition in der Analytik und Analysetechnik in nahezu allen Teilgebieten, z.B. in der instrumentelle Analytik, dem wissenschaftlichen Gerätebau, der Forschung & Entwicklung für Analytik und bei Analytik-Dienstleistungen. Am Standort sind Anwendungen von der Material- und Umwelt- über die Prozessanalytik bis zur Biologie, Medizin und zur Lebensmittelchemie etabliert. Nahezu alle gängigen Analyseverfahren und -technologien der Chromatographie, der Spektroskopie, der Oberflächen- und Strukturanalytik, der Mikroskopie sowie Sonderverfahren sind hier in mehr als 80 Einrichtungen vertreten.

Ziele von „Analytic City Adlershof“ sind:

  • Schaffung einer Struktur für die disziplinübergreifende Zusammenarbeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette
  • Erfassung und Darstellung der analytischen Potenziale von Adlershof
  • Überregionale und internationale Öffentlichkeitsarbeit und Vermarktung der Analytikpotenziale
  • Akquisition international führender Analytik-Unternehmen und -Einrichtungen zur Bereicherung des Standortportfolios.

Kompetenzen

Berlin Adlershof besitzt, was die Bearbeitung und Lösung analytischer Fragen betrifft, ein Alleinstellungsmerkmal. Hier ist die komplette Wertschöpfungskette vertreten: angefangen von der Grundlagenforschung und Lehre über Methodenentwickler, Geräteentwicklung und -herstellung bis hin zu Dienstleistung und Vertrieb. Die Kompetenzen konzentrieren sich auf folgende Analytikbranchen:

Life Science

Rund 70 Firmen sind auf dem Gebiet der Life Sciences in Adlershof tätig. Schwerpunkte sind Produkt- und Verfahrensentwicklung, Pharmazie, Medizin und Umwelttechnologie. Die Unternehmen des Standortes sind aktiv in der Genom- und Proteomforschung, aber auch in der Entwicklung von Messtechnik z.B. für die Nahrungsmittelindustrie.

Umwelttechnik

Die Umweltanalytik als Teilbereich der chemischen Analytik ist in Adlershof sowohl durch zertifizierte Dienstleister als auch in der Forschung und Entwicklung stark vertreten. Zusätzlich arbeiten verschiedene Einrichtungen an Technologien zur Umweltsanierung. Aber auch in sicherheitsrelevanten Bereichen der Umweltanalytik – so bei dem Nachweis von chemischen Kampf- und Sprengstoffen, biologischen Stoffen und Drogen – verfügen Adlershofer Firmen über Kompetenzen.

Geräteentwickler und -vertrieb

Die Entwicklung, Herstellung und der Vertrieb analytischer Geräte bereichert die analytischen Kompetenzen am Standort. Die Produktpalette reicht von Komponenten (Detektoren, Lampen, Sensoren u.a.) bis hin zu Endprodukten (Chromatographen, Spektrometer). Prototypen sowie Klein-, Mittel- und Großserien werden für nationale und internationale Kunden hergestellt.

Analytische Chemie

Mit dem Institut für Chemie der Humboldt-Universität Berlin ist eine der international führenden  Forschungs- und Lehreinrichtungen auf dem Gebiet der Analytischen Chemie in Adlershof angesiedelt. Von diesem Institut wurde die Graduiertenschule „School of  Analytical  Sciences Adlershof“ (SALSA) im Rahmen der Exzellenzinitiative 2012 initiiert. Das beinhaltet den Aufbau von Application-Labs für die Themenübergreifende Entwicklung neuer Werkstoffe und analytischer Methoden, auch in enger Kooperation mit Wirtschaftsunternehmen am Standort. Parallel dazu arbeiten in Adlershof sowohl außeruniversitäre Forschungseinrichtungen wie die BAM als auch mittelständische Unternehmen mit neuesten Methoden für spezielle Aufgaben in der analytischen Chemie.

Oberflächenanalytik

Benetzbarkeit, Verschleißfestigkeit oder Korrosionsneigung von Materialien hängen wesentlich von deren Oberflächen- oder Struktureigenschaften ab. Adlershofer Firmen und Institute entwickeln Verfahren und/ oder Geräte für die Oberflächen- oder Strukturanalytik. Das Anwendungsspektrum umfasst u.a. Geräte für die Dünnschichtmessung, verschiedene elektronenmikroskopische Geräte und Verfahren sowie strukturanalytische Verfahren.

Optik / Photonik

Adlershof ist einer der führenden Standorte für die Erforschung und Entwicklung von Licht-Technologien weltweit. Schwerpunkte dieses Gebietes sind die Lasertechnik, Lasermedizintechnik, Optoelektronik und die Technische Optik. In dieser Branche arbeiten in Adlershof nahezu 50 Firmen, deren Arbeiten z.T. eng mit dem Kompetenzbereich Oberflächen- und Strukturanalytik verzahnt sind.

Universitäre Forschungseinrichtung

Der Campus der Humboldt-Universität zu Berlin (HU) bildet mit über 8.000 Studierenden ein pulsierendes Zentrum in Adlershof. Die naturwissenschaftlichen Institute der HU sind neben den außeruniversitären Forschungseinrichtungen und den technologieorientierten Unternehmen eine der tragenden Säulen des Standorts. Die Graduiertenschule School of Analytical Sciences Adlershof (SALSA) verfolgt einen interdisziplinären Ansatz in Ausbildung und Forschung und wird der akademische Kern der „Analytic City Adlershof“ sein.

Prozessanalytik

Zur Überwachung von Produktionsprozessen sowie zur Bestimmung von Substanzeigenschaften und Zusammensetzungen in Produktionsanlagen sind schnelle, kostengünstige und zuverlässige Untersuchungsmethoden essentiell. In Adlershof sind im Bereich der Prozessanalytik sowohl Gerätehersteller und Forscher als auch Industrieanwender tätig. Verschiedene Messverfahren wie die Röntgenanalytik und optische Sensorik werden für Untersuchungen von Prozessen in den Bereichen Biotechnologie und Mikrobiologie eingesetzt.

Kontakt

Dipl.-Biol. Heidrun Terytze
WISTA-MANAGEMENT GMBH
Leiterin Zentrum für Biotechnologie und Umwelt

Heidrun Terytze, Leiterin Zentrum für Biotechnologie und Umwelt WISTA-MANAGEMENT GMBH
+49 30 6392-2221
+49 30 6392-2212

Infomaterial

Analytic City 2015
Entwickler, Anwender und Anbieter – Analytik-Kompetenzen in Adlershof
Lageplan Analytic City
Firmen und Einrichtungen in Adlershof
Adlershof Special 41
Geschüttelt, gerührt und mikroskopiert. Analytik 2015
Adlershof Special 34
Analytic City Adlershof – Erste Adresse für Analytik. 2014
Adlershof Special 27
Innovative Analytik. 2013
Adlershof Special 18
Schnell, mobil, genau – Die neue Analytik. 2011
Adlershof Special 15
Auf Spurensuche: Analytik. 2010
Adlershof Special 7
Life Sciences. 2009
SALSA School of Analytical Sciences Adlershof
Flyer with main information about the new Graduate School at Humboldt-Universität zu Berlin
Adlershof Special 23
Boomende Bioanalytik. 2012