Erster literarischer Spaziergang in Adlershof!

Erster literarischer Spaziergang in Adlershof!

Donnerstag, 09. August 2012 // 15.30

Adlershofer Bürgerverein, Anna-Seghers-Gedenkstätte

Anna-Seghers-Straße 81, 12489 Berlin 

Der Adlershofer Bürgerverein und die Anna-Seghers-Gedenkstätte laden für den 9. August erstmalig zu einem Gedenkspaziergang auf den Spuren bedeutender Adlershoferinnen und Adlershofer ein.

Treffpunkt ist um 15.30 Uhr vor der Anna-Seghers-Gedenkstätte der Akademie der Künste in der Anna-Seghers-Straße 81 ( Anna Seghers 19.11.1900 – 1.6.1983). Eine Besichtigung der originalen Wohnräume ist möglich.

Von dort führt der Spaziergang zur Altheiderstraße 21, wo sich die Gedenktafel für die Schriftstellerin Berta Waterstradt ( 9.8.1907 – 7.5.1990) befindet, die an diesem Tag ihren 105. Geburtstag hätte.

Weiter geht es zur Hoffmannstraße 2, wo die Schauspielerin Steffie Spira 20 Jahre lang wohnte und leider keine Gedenktafel angebracht werden konnte.

Den Abschluss bildet ein Besuch am Grab des Dichters Boris Djacenko (10.9.1917 – 14.4. 1975) auf dem Waldfriedhof, anlässlich seines  95. Geburtstag im September.

Für Kulinarisches unterwegs wird gesorgt, d.h. Coffee-to-go wird mit Literatur-to-go verbunden, eine so noch nicht praktizierte Mischung.
Angefragt sind die Schriftstellerin Daniela Dahn und der Drehbuchautor und Regisseur Wolfgang Kohlhaase, beides ehemalige Adlershofer.
Wanderleiter bei der Spurensuche literarischen Lebens in Adlershof sind die Germanistin und Autorin Monika Melchert und der Literatur-Veranstalter Hans Erxleben(Adlershofer Buchpremiere, Literatur-Kaffee), assistiert vom Ortschronisten Rudi Hinte.

Unterstützt wird die ungewöhnliche Veranstaltung von der Stefan-Heym-Bibliothek, die jedem Teilnehmer ein Verzeichnis der ausleihbaren Bücher der „besuchten“ Persönlichkeiten anbietet.

Eingeladen sind Kenner und Liebhaber der Aufgeführten, aber auch Neugierige. Wem der Fußweg zu lang ist oder wer sich nur für eine der Persönlichkeiten interessiert, der findet sich an einer der angegeben Adressen ein.

Zwischen den einzelnen Stationen wird Musikalisches geboten. Unterhaltung im besten Sinne ist also garantiert.

Kontakt:
Kulturzentrum Alte Schule Adlershof
(Heimat-Stube des Ortschronisten, Hausbeirat) 
Dörpfeldstraße 54-56
12489 Berlin
E-Mail: mail@adlershoferbuergerverein.de