Übersicht / Firmen - Der Ort - Der Kiez

Berlin Adlershof – Entdecken Sie die andere Seite!

Man könnte meinen, Adlershof gibt es zweimal. So unterschiedlich ist der Ort, der durch S-Bahntrasse und Schnellstraße Adlergestell geteilt ist. Auf der südlichen Seite: die Hightech-Welt des Technologieparks, fast wie ein UFO in der Landschaft. Auf der anderen Seite der historische Ortskern, gründerzeitlich geprägt. Wie bei Nachbarn üblich, beäugen Alt- und Neuansässige sich neugierig. Dabei ist jede Seite für Überraschungen gut. Es gibt eben doch nur ein Adlershof.

Denn das Gute liegt so nah: Nützliche Links

Logo DörpfeldstraßeMehr zum Kultur- und Freizeit-Angebot Alt-Adlershofs finden Sie in der Adlershofer Zeitung und auf diesen Seiten...

Und dann sollten Sie natürlich auch einen Blick auf diese Nachbarn werfen: Altglienicke, Köpenick, Johannisthal, Niederschöneweide und Rudow.

Kontakt

Uwe Spikowius
WISTA-MANAGEMENT GMBH
Leiter Recht / Personal, Prokurist

+49 30 6392-2234
+49 30 6392-2222

News

"Hereinspaziert und ausprobieren" zur Langen Nacht
Helmholtz-Zentrum Berlin öffnet BESSY II und Energieforschungslabore
Medizinsprechstunde zur "Klügsten Nacht" in Adlershof
Orthesen mittels 3D-Druck / Was kann Hypnose / Laser retten Augenlicht
Adlershofer Ortschronist Rudi Hinte verstarb mit 90 Jahren
Mit viel Herz widmete er sich in der Heimatstube der Adlershofer Geschichte
Spenden für WM-Teilnahme
Adlershofer RoboCup-Schüler benötigen finanzielle Unterstützung
Dörpfeldstraße
So geht es 2018 weiter mit der Dörpfeldstraße
Schwerpunkte des Aktiven Zentrums: Verkehr, Baumaßnahmen, Imagekampagne
Entwurf Marktplatz Adlershof
Marktplatz Dörpfeldstraße wird zur “Grünen Mitte von Adlershof”
Entwurf der Rehwaldt Landschafts­architekten wurde für den Umbau ausgewählt
Wie soll der neue Marktplatz Adlershof aussehen?
Bürgerbeteiligung in der Alten Schule vom 29.08. - 12.09.2017
Ausstellung zur "Schönheit der Formel" in der Galerie Alte Schule
Kooperation mit WISTA-MG läuft bis 09. September 2017
Bürgermedaille für Dr. Hans Erxleben
Bezirk Treptow-Köpenick ehrt Bürger für gesellschaftliches Engagement

Infomaterial

Integriertes Stadt­entwick­lungs­konzept für die Dörpfeld­straße
Grundlage für den Einsatz von Fördermitteln aus dem Programm „Aktive Zentren“. Apr. 2015
Programm­leitfaden Aktive Zentren
Richtlinien für das Förder­programm „Aktive Zentren Berlin“. Nov. 2014

Termine

Mo 25 Jun

18.30 - 20.00 Informations­veranstaltung: Gesunder Darm Genossenschaftsstraße 70, 12489 Berlin

Di 26 Jun

17.15 Hörsaalkino: Frühstück bei Tiffany Rudower Chaussee 26, 12489 Berlin
Erwin-Schrödinger-Zentrum, Kleiner Hörsaal 0'110

Di 03 Jul

17.15 Hörsaalkino: The Disaster Artist Rudower Chaussee 26, 12489 Berlin
Erwin-Schrödinger-Zentrum, Kleiner Hörsaal 0'110

Fr 06 Jul

17.00 - 18.00 Mehrsprachigkeit im Dialog: Erfolgsfaktoren der billingualen Erziehung Albert-Einstein-Straße 14, 12489 Berlin