Hörsaalkino Adlershof: Der Vorname

Hörsaalkino Adlershof: Der Vorname

Tuesday, 04. June 2019 // 17.15

Rudower Chaussee 26, 12489 Berlin
Erwin-Schrödinger-Zentrum, Kleiner Hörsaal 0'110

Bild:© WISTA

Das Hörsaalkino Adlershof ein Hörsaalkino „von Studierenden, für Studierende“ an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Die Filme laufen während des Semesters immer dienstags im Erwin-Schrödinger-Zentrum, Kleiner Hörsaal 0'110.
Einlass ist normalerweise um 17:00 Uhr, Filmbeginn um 17:15 Uhr.

 

DER VORNAME

Es hätte ein wunderbares Abendessen werden können. Doch als Thomas verkündet, dass er und seine schwangere Freundin Anna ihren Sohn Adolf nennen wollen, bleibt den Gastgebern und dem Familienfreund René bereits die Vorspeise im Hals stecken. Man faucht einander Wahrheiten ins Gesicht, die zugunsten eines harmonischen Zusammenseins besser ungesagt geblieben wären. Die Diskussion über falsche und richtige Vornamen geht in ein Psychospiel über, bei dem die schlimmsten Jugendsünden und die größten Geheimnisse aller Gäste lustvoll serviert werden.

Mit DER VORNAME inszeniert Erfolgsregisseur Sönke Wortmann ein Abendessen im Freundes- und Familienkreis, das zum handfesten Streit über Kindererziehung, Jugendfreundschaften und Liebesbeziehungen ausartet. Eine amüsant-entlarvende Gesellschaftskomödie mit deutscher Star-Besetzung.