Helmholtz-Zentrum Berlin, PVcomB Kompetenzzentrum Dünnschicht- und Nanotechnologie für Photovoltaik Berlin - Firma in Berlin

Helmholtz-Zentrum Berlin, PVcomB Kompetenzzentrum Dünnschicht- und Nanotechnologie für Photovoltaik Berlin

Schwarzschildstr. 3, 12489 Berlin

Adresse auf Google Maps ansehen

+49 30 8062-15679 +49 30 8062-15677

Geschäftsführer/-in

Dr. Rutger Schlatmann

Ansprechpartner/-in

Erik Zürn

Schwerpunkte

Technologietransfer: Forschung und Industrie unter einem Dach. Am PVcomB werden Dünnschicht-Photovoltaiktechnologien und -produkte gemeinsam mit der Industrie entwickelt. Der Technologie- und Wissenstransfer erfolgt in Forschungsprojekten mit industriellen Partnern sowie durch die Ausbildung von hochqualifizierten Fachkräften.

Kategorie

  • Forschung und Ent­wick­lung
  • Herstel­lung: Stof­fe, Mate­ria­lien

News

Erneuter Weltrekord für HZB-Perowskit-Silizium-Tandemsolarzellen
Erneuter Weltrekord für HZB-Perowskit-Silizium-Tandemsolarzellen
Fast 30 % Wirkungsgrad bei Tandemsolarzellen der nächsten Generation
Tobias Henschel gewinnt den HZB-Technologietransferpreis 2021
Tobias Henschel gewinnt den HZB-Technologietransferpreis 2021
Die digitale Armbanduhr mit integrierter transparenter Photovoltaik überzeugte die Jury
HZB nutzt Strom produzierende Hauswand als Real-Labor
HZB nutzt Strom produzierende Hauswand als Real-Labor
Solarfassade des Forschungsneubaus in Adlershof wurde offiziell in Betrieb genommen
Weil es besser ist!
Weil es besser ist!
Adlershofer Institute und Firmen zeigen, wie nachhaltiges Wirtschaften geht
Dunkelströme verursachen Verluste im Wirkungsgrad von Solarzellen
Dunkelströme verursachen Verluste im Wirkungsgrad von Solarzellen
Forscher von HZB und University of Utah konnten erstmals quantenmechanische Tunnel in Schichten von Siliziumsolarzellen auf der Nanoskala sichtbar ...
Perowskit/Silizium-Tandemsolarzellen an der Schwelle zu 30% Wirkungsgrad
Perowskit/Silizium-Tandemsolarzellen an der Schwelle zu 30% Wirkungsgrad
HZB-Team konnte gezielt den Ladungsträgertransport verbessern und eine bessere Stabilität der Solarzellen erreichen
„Vorhang“ aus 360 Photo­voltaik-Modulen für neuen BESSY-Erweiterungsbau
„Vorhang“ aus 360 Photo­voltaik-Modulen für neuen BESSY-Erweiterungsbau
Solarfassade am HZB dient als Real-Labor für den Praxistest