Tegel Projekt GmbH: “The Urban Tech Republic” Berlin.TXL - Firma in Berlin

Tegel Projekt GmbH: “The Urban Tech Republic” Berlin.TXL

Lietzenburger Str. 107, 10707 Berlin

Adresse auf Google Maps ansehen

Geschäftsführer

Dr. Philipp Bouteiller +49 30 5770470-10

Schwerpunkte

Die Tegel Projekt GmbH ist eine Tochter der WISTA Management GmbH. Im Jahr 2008 gab das Land Berlin den Startschuss für die öffentliche Diskussion über die Zukunft Tegels. Von Anbeginn ging es darum, Entwicklungskonzepte in einer breit angelegten Diskussion zu entwickeln. Von 2008 an fanden insgesamt Standortkonferenzen statt, in denen sich die interessierte Öffentlichkeit nicht nur Einblick in die Ideenfindung verschaffen, sondern sich auch konstruktiv in die Diskussion einbringen konnte. So wurde eine stadtweite, spannende Debatte über die Zukunft des Geländes ausgelöst.

In den Jahren 2009 bis 2012 erarbeiteten sechs internationale Teams aus Architekten, Stadt- und Landschaftsplanern in einem neuartigen Werkstattverfahren Ideen. Diese wurden mit weiteren Experten, den zuständigen Verwaltungsressorts sowie der interessierten Berliner Öffentlichkeit diskutiert und weiterentwickelt. Mit diesen Werkstattverfahren ist es gelungen, frühzeitig unterschiedliche Interessen aufzugreifen und zu verhandeln. Das Ergebnis – ein robustes Strukturkonzept – eröffnet die erwünschten Chancen für die Zukunft: "The Urban Tech Republic".

Im Juni 2011 stimmte das Berliner Abgeordnetenhaus den Zielen des Flächennutzungsplans zu. Bebauungsplanverfahren wurden eigeleitet, eine erste Öffentlichkeitsbeteiligung fand Anfang 2012 statt. Im September 2011 erhielt die landeseigene Tegel Projekt GmbH den Auftrag zur Entwicklung des Standorts Tegel. Mit einem Team erfahrener Experten für Bauwesen, Marketing / PR, Vermietung, Vertrieb und Urbane Technologien wird sie die Gebäude und Flächen sichern, bewirtschaften und vermarkten.
 

Kompetenzfelder

Kategorie

  • Dienst­leis­tung

News

Technologiepark Adlershof: „Zu 99 Prozent ein Erfolg“
Technologiepark Adlershof: „Zu 99 Prozent ein Erfolg“
Neuer WISTA-Chef Sillmann im Interview der Berliner Zeitung
Tegel soll so schnell wie möglich Technologiepark werden
IHK-Präsident Schweitzer: Vorbild Adlershof
"Wir haben einen unendlich langen Atem."
"Wir haben einen unendlich langen Atem."
Philipp Bouteiller, Geschäftsführer der WISTA-Tochter Tegel Projekt GmbH, im Tagesspiegel zur Entwicklung des künftigen Technologieparks Tegel
Demnächst als Urban Tech Republic: Tegel bleibt der Liebling der Berliner
Hardy R. Schmitz im Interview der Berliner Wirtschaft zum künftigen Technologiestandort