Exposé

Zentrum für Photovoltaik und Erneuerbare Energien - Produktionshalle

Halle
Seitenansicht ZPV Architekt HENN_Foto HG ESCH (1)
Fassade ZPV Architekt HENN_Foto HG ESCH (2)
Foyer und Treppe Architekt HENN_Foto HG ESCH (2)                                                  ZPV_Architekt HENN_Foto HG ESCH (3)
Energieausweis
Fördermittelhinweis

Überblick

Baujahr 2013
Gesamtfläche ca. 833 m²
Kaltmiete € 6,50 / m²
Nebenkosten pro m² € 3,50
Frei ab Oktober 2018
Zustand renoviert
Distanz zu Hauptbahnhof: 20 Min.
Distanz zur Autobahn: 1 Min.
Distanz zum Flughafen: 15 Min.

Adresse

12489 Berlin
Deutschland

Anbieter

WISTA-MANAGEMENT GMBH
Frau Kezban Kezban Saritas
0049 30 6392 2196
0049 30 6392 2340

Beschreibung

Zur baldigen Vermietung frei steht eine 833 m² große ebenerdig andienbare Produktionshalle mit zwei Torzugängen im Zentrum für Photovoltaik und Erneuerbare Energien (ZPV) in der Johann-Hittorf-Straße 8 in 12489 Berlin-Adlershof. Der Mietpreis beträgt für förderfähige KMU 6,50 m² nettokalt zzgl. BK/NK und MwSt.
Das ZPV wurde im Jahre 2013 eröffnet und umfasst insgesamt 8.000 m² Produktions-, Labor- und Büroflächen. Teil der von Henn Architekten geplanten Architektur des Dialogs ist ein großes Foyer, an das sich im EG eine Kantine anschließt. Seitlich und dahinter befinden sich Werkstätten sowie unterteilbare Produktionshallen. In den oberen Etagen liegen physikalische und chemische Labore, Büros und Besprechungsräume. Weitere Informationen finden sie unter:
www.adlershof.de/technologie-felder/erneuerbare-energien-photovoltaik/info/

Ausstattung

Elektro Festanschluss 400V 3N je 40m² Hallenfläche 32A
Sicherstellung Elektroleistung je 250m² Hallenfläche 100KW
Beleuchtung500lx
Zuluft12000m³/h
Abluft12000m³/h
Heizleistung45W/m²
Prozesskälte Anschlusswerten.v.
Laborwasser Anschlusswerte0,18l/sek
Trinkwasser kalt Anschlusswerten.v.l/sek
Trinkwasser warm Anschlusswerten.v.l/sek
Weichwasser Anschlusswerte0,18l/sek
Druckluft Anschlusswerte CDA2 8bar 10 l/min
Fußboden-Nutzlast20 kN/m²
Fußbodenbelag Verlaufbeschichtung auf WU-Beton ableitfähig

Der Energieausweis ist als Bild angefügt.

Lage

Berlin Adlershof, Deutschlands größter Wissenschafts- und Technologiepark, entwickelt sich immer mehr zu einer international ersten Adresse für Studenten, Wissenschaftler und Unternehmer, die in zukunftsweisenden Technologiefeldern lernen, lehren, forschen, entwickeln und produzieren. 11 außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, die 6 naturwissenschaftliche Institute der Humboldt-Universität zu Berlin sowie mehr als 1000 Unternehmen bilden ein einzigartiges Geflecht aus Know-how, Wissenstransfer und Kooperationen. Ausgerüstet mit einer leistungsstarken städtischen Infrastruktur und eingebettet in das wirtschaftliche, kulturelle und politische Umfeld der Metropole Berlin bietet der Standort ein attraktives Arbeits- und Lebensumfeld für Menschen, die Zukunft gestalten. Die unmittelbare Anbindung an die Autobahn und das öffentliche Nah- und Fernverkehrsnetz sowie die Nähe zum zukünftigen Flughafen Berlin Brandenburg International machen Adlershof zu einer Drehscheibe für die nationale und internationale Wissenschafts- und Business-Community.

Sonstiges

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 10.10.2022.
Endenergiebedarf beträgt kwh/(m²*a).
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2012.

Eine Maklerprovision entsteht nicht. Dieses Angebot erfolgt freibleibend. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben wird keine Haftung übernommen. Änderungen vorbehalten