Services - Kleinanzeigen / Jobs - Alle Inserate

Inserat

Praktikant/in für die Projekte „Kinder bewegen sich und ihre Welt“ und „Verkehrskongress mitentwickeln“ ab Mitte August 2020 gesucht.

18. 06. 2020
Angebot
Studentenjobs/Praktika Geographie
Berlin/Brandenburg

Der Fachverband Fußverkehr Deutschland FUSS e.V. setzt sich seit 1985 für eine stärkere Berücksichtigung der Belange der FußgängerInnen im Straßenverkehr und die Vernetzung des Umweltverbundes ein (Verkehrsteilnehmende zu Fuß, per Rad und mit Bus und Bahn).

Deshalb suchen wir Studierende der Verkehrsplanung, Stadt- und Regionalplanung oder verwandter Fachrichtungen, die sich möglichst bereits im Masterstudium oder am Ende des Bachelorstudiums befinden. Gewünscht sind Projektmitarbeiter/innen, die sich an der Durch­führung von Projekten und ihrem Management beteiligen möchten. Das Praktikum soll Ihnen nicht nur Gelegenheit geben, Fachwissen zu vertiefen, sondern auch die wichtigen Softskills wie Zeit­management, Organisations- und Teamfähigkeit weiterzuentwickeln.

  • Der Fachverband Fußverkehr Deutschland FUSS e.V. startet das Projekt „Kinder bewegen sich selbst und ihre Welt“. Dabei sollen in sechs Städten Kindergruppen ihre mobile Umwelt erkunden und lernen, Mängel zu erkennen und Lösungsvorschläge zu formulieren. Für dieses Projekt werden Sie wissenschaftliche Literatur auswerten, die Gruppenleiter*innen vor Ort inhaltlich und organisatorisch unterstützen und an einem Handbuch arbeiten.

  • Beim Projekt „Verkehrskongress mitentwickeln“ werden Sie inhaltliche Recherchen zu Vortrags- und Workshop-Themen durchführen und organisatorische Absprachen, praktische Arbeiten sowie Büroarbeiten erledigen. Der 23. Bundesweite Umwelt - und Verkehrskongress (BUVKO) findet vom 19.-21. März 2021 unter dem Motto „Mensch und Stadt in Bewegung“ in München statt. www.buvko.de

Ein Praktikum zu anderen Zeiten kann abgesprochen werden. Die Wochenarbeitszeit beträgt 30 - 40 Stunden, nach Absprache auch Teilzeit. Das Praktikum sollte mindestens zwei Monate dauern.

Zu den Bewerbungsmodalitäten: Wir benötigen kein Motivationsschreiben aber einen kurzen
Lebenslauf und ggf. die Erwähnung mobilitätsaffiner Lehrveranstaltungen/ Schwerpunkte oder Projekte.

Wir können Ihnen ein Taschengeld von 50 Euro pro Woche und ein angenehmes Betriebs­klima in unserem kleinen Geschäftsstellen-Team bieten.

Das Praktikum wird durch den FUSS e.V.-Bundesgeschäftsführer Stefan Lieb und durch den Projektleiter Patrick Riskowsky betreut. Wir freuen uns auf Sie!

Firma
FUSS e.V.
Ansprechpartner/-in
Stefan Lieb
Kontakt
FUSS e.V.
Exerzierstr. 20 - 13357 Berlin
Fon: 030 492 74 73
Fax: 030 492 79 72
www.fuss-ev.de – info@fuss-ev.de