Adlershof Journal September/Oktober 2017: Wie funktioniert Wissen­schafts­manage­ment? Was alles laufen muss, damit Forschung gut geht.

01. September 2017

Adlershof Journal September/Oktober 2017

Wie funktioniert Wissen­schafts­manage­ment? Was alles laufen muss, damit Forschung gut geht.

Adlershof Journal September/Oktober 2017. Illustration: Ralph Stegmaier. © Adlerhof Journal

Illustration: Ralph Stegmaier. © Adlerhof Journal

Cooles Arbeitszimmer: Coworking-Space im Technologiepark // 
Aufschwung für Mikroelektronik: Finanzspritze für neue Fertigungsstrecke am FBH //  
Süßer Schutz: Impfstoffe auf Zuckerbasis //

Adlershof_Journal-Sep-Okt-2017.pdf

Meldungen dazu

Illustration: D. Mahnkopf. © Adlerhof Journal
Goldwäsche in Adlershof
Ein ganz normaler Tag eines Wissenschaftsmanagers
Manuela Urban. Bild: © Adlerhof Journal
Managerin der größten außer­universi­tären Forschungs­einrichtung Berlins
Im Gespräch mit Manuela Urban, Geschäftsführerin des Forschungsverbundes Berlin e.V.
Coworking-Space Berlin Adlershof. Bild: © Adlershof Journal
Adlershof hat ein neues Arbeitszimmer
Gründerwerkstatt ist Ankermieter im neuen Coworking-Space
Sophie Paul
Die Wassersportlerin
Sophie Paul forscht am FBH und trainiert den Rudernachwuchs
SENTECH Adlershof. Bild: © Adlershof Journal
Mikroelektronik für Hightech aus einer Hand
Finanzspritze für neue Fertigungsstrecke am Ferdinand-Braun-Institut
Martin Regehly. Bild: © Adlershof Journal
Vom Jungunternehmer zum Hochschulprofessor
Greateyes-Gründer Regehly verkauft Unternehmen und wagt Neustart in Brandenburg
Vaxxilon Adlershof. Bild: © Adlershof Journal
Süßer Schutz
Adlershofer Vaxxilon GmbH entwickelt Impfstoffe auf Zuckerbasis
Markus Wiencke Adlershof. Bild: © Adlershof Journal
Adlershofer Start-up baut Brücken nach Indien
Indische MINT-Spezialisten für deutschen Mittelstand
Ulrich Horst, HU. Bild: © Adlershof Journal
Universität mit Weltblick
Forschen in Singapore, Erfahrungsaustausch mit Princeton – Strategische Partnerschaften der HU
Bild: Fraunhofer IKTS
Blick in die Materie
Projektgruppe des Fraunhofer-Instituts IKTS arbeitet an zerstörungsfreien Prüfverfahren