Angebote und Informationen für Geflüchtete // Предложения и информация для беженцев: WISTA richtet kostenlosen Coworking-Space in Adlershof ein // WISTA открывает бесплатный коворкинг-офис в Адлерсхофе

20. Mai 2022

Angebote und Informationen für Geflüchtete // Предложения и информация для беженцев

WISTA richtet kostenlosen Coworking-Space in Adlershof ein // WISTA открывает бесплатный коворкинг-офис в Адлерсхофе

Coworking für Geflüchtete in Berlin Adlershof. Bild: ©WISTA Management GmbH

Bild: ©WISTA Management GmbH

Seit 2015 setzen sich Unternehmen und Institutionen im Wissenschafts- und Technologiepark Berlin Adlershof für die Integration von Geflüchteten in den Berufs- und Bildungsmarkt ein. Auf unserer Refugees-Webseite im Adlershofer Online-Angebot finden eingewanderte, geflüchtete und schutzsuchende Menschen Informationen zu Hilfsangeboten und Angeboten zur Integration in Beruf und Bildung in Berlin.

Für Geflüchtete, die vor Ort eine Möglichkeit zum ungestörten Arbeiten suchen, hat die WISTA Management GmbH im Innovations- und Gründungszentrum (IGZ) einen Coworking-Space eingerichtet. Dort stehen 13 Arbeitsplätze, WLAN und Arbeitsmöglichkeiten bereit, damit geflüchtete Menschen übergangsweise ihren Job, Recherchen und Weiteres tätigen können. Ein Laptop muss mitgebracht werden, HDMI-Kabel und Bildschirm sowie Kaffee und Wasser stehen bereit. Der Coworking-Space in der Rudower Chaussee 29 ist von 8:00 Uhr – 18:00 Uhr geöffnet. Eine Anmeldung zur Nutzung muss mindestens einen Tag vorher bis 16 Uhr per E-Mail bei Romy Schmidt (romy.schmidt@wista.de) oder Melissa German (german@wista.de) erfolgen.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Refugees-Webseite.

 

С 2015 года компании и учреждения Берлинского Научно-Технологического Парка Адлерсхоф занимаются интеграцией беженцев на рынок труда и оказывают помощь в получении образования. Наш специализированный портал предоставляет беженцам всю необходимую информацию о трудоустройстве и получении образования в г. Берлине.

В поддержку беженцам, ищущих место для их работы и исследований, компания WISTA Management GmbH учредила коворкинг-офис в Центре Инноваций и Стартапов (IGZ) на бесплатной основе.

Общему пользованию подлежат 13 рабочих мест, соеднинение Wi-Fi, базовое техническое оборудование (монитор и кабель с выходом HDMI), а также кофе и вода. При себе необходимо иметь собственный рабочий ноутбук. Коворкинг-офис по адресу Rudower Chaussee 29 открыт с 8:00 до 18:00 часов. Регистрация для пользования помещения должна быть проведена как минимум за один день до 16:00 по одному из следующих адресов электронный почты: Роми Шмидт (romy.schmidt@wista.de) или Мелисса Герман (german@wista.de).

Для получения дополнительной информации посетите наш портал для беженцев
 

Kontakt // Контакты:

Für Anfragen auf Polnisch/Englisch/Deutsch
Olivia Budek
WISTA Management GmbH
Gründungsteam
Tel.: +49 30 590083-105
E-Mail: budek@wista.de

Для запросов на польском/английском/немецком языках:
Оливия Будек
WISTA Management GmbH
Команда основателей
Тел.: +49 30 590083-105
Е-Мейл: budek@wista.de

 

Für Anfragen auf Russisch/Englisch/Deutsch:
Dr. Helge Neumann

WISTA Management GmbH
Berater Geschäftsführung
Tel.: +49 30 6392-2231
E-Mail: helge@wista.de

Для запросов на русском/английском/немецком языках:
Хельге Нойманн
WISTA Management GmbH
Консультант вышестоящего руководства
Тел.: +49 30 6392-2231
Е-Мейл: helge@wista.de

Помощь беженцам в Берлине
Информация для беженцев

Meldungen dazu

(Grafik: HU Berlin)
Humboldt-Universität ruft zu Spenden auf
Patenschaftsprogramm für Studierende, Promovierende und Forschende, die aus der Ukraine geflohen sind
Spenden Ukraine © LHB Lichthaus Berlin GmbH / Sabina Zimmermann
Spendenaktion für Ukraine verstetigt
LichtHaus Gruppe sammelt Geld- und Sachspenden für Hilfstransporte in Adlershof
Dr. Michael J. Bojdys © WISTA Management GmbH
Wie die Wissenschaftscommunity geflüchteten Wissenschaftler:innen helfen kann
IRIS-Adlershof-Mitglied Michael J. Bojdys erläutert kooperative Maßnahmen zur Unterstützung Geflüchteter
Abholung der Spenden in Adlershof
Adlershof sammelt weiter Sachspenden für Geflüchtete aus der Ukraine
Nächster Transport am 12. März / WISTA unterstützt Spendenaktion des Internationalen Bundes (IB)
Grafik: christophe papke - stock.adobe.com
Technologiepark Adlershof sammelt Sachspenden für Geflüchtete aus der Ukraine
Statement von WISTA-CEO Roland Sillmann zum russischen Angriff auf die Ukraine

Verknüpfte Einrichtungen