InSystems Technologie aus Adlershof bei "Stars of Science": proANT Transportroboter wird zum Krankenhaus-Assistenten

zur Newsliste

08. November 2017

InSystems Technologie aus Adlershof bei "Stars of Science"

proANT Transportroboter wird zum Krankenhaus-Assistenten

Hier kommt der Star: S.A.S.H.A. der intelligente autonome Assistent beim "Stars of Science" Fernsehwettbewerb, Bild: In Systems Automation

Die Firma InSystems Automation GmbH entwickelt seit vielen Jahren in Adlershof innovative Automatisierungstechnik und hat sich seit 2012 auf autonom navigierendeTransportroboter spezialisiert. Mit der proANT Robotertechnologie nahm einer der Mitarbeiter, Wassim el Hariri, in der arabischen Fernsehshow "Stars of Science" teil. In dieser Sendung treten Wissenschaftler und Entwickler gegeneinander an und müssen Jury und Zuschauer von ihrer Entwicklung überzeugen. Der Transportroboter wurde für den Einsatz in einem Krankenhaus optimiert. Unter dem Namen S.A.S.H.A (Smart Autonomous System Hospital Assistent) soll der intelligente, autonome Krankenhaus-Assistent zukünftig das Personal bei der Ausgabe von Medikamenten und Essen unterstützen. In der Sendung hat es Entwickler Wassim el Hariri mit S.A.S.H.A. bis jetzt immerhin unter die Top 6 geschafft.

Weitere Informationen zum Wettbewerb und InSystems Automation GmbH

 

Kontakt:

InSystems Automation GmbH
Rudower Chaussee 29
12489 Berlin
Telefon +49 30 6392 2510
Telefax +49 30 6392 2516
info@insystems.de

Kommentare

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Ihre Meinung ist uns wichtig

Frage zur Meldung stellen?

News: Frage zur Meldung

Ihre Nachricht zu dieser Meldung

Verknüpfte Einrichtungen