Adlershofer Forschungsforum (AFF)

Adlershofer Forschungsforum (AFF)

Montag, 11. November 2019 -

Humboldt-Universität zu Berlin, IGAFA e.V., WISTA Management GmbH

Logo: Adlershofer Forschungsforum (AFF)

Das Adlershofer Forschungsforum (AFF) ist eine gemeinsam von der Humboldt-Universität zu Berlin, der IGAFA e. V. und der WISTA Management GmbH organisierte ganztägige Konferenz. Sie dient als Plattform für den standortbezogenen wissenschaftlichen Austausch in Adlershof und präsentiert Highlights der Forschung vor Ort.

Neben Vorträgen renommierter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Unternehmensvertretern des Wissenschaftsstandorts Adlershof gibt es Kurzpräsentationen der Gewinner des „Falling Walls Lab Adlershof“. In einer begleitenden Posterschau stellen Doktorandinnen und Doktoranden sowie Postdocs aus Adlershof ihre Forschung vor. Das beste Poster (DIN A0) wird mit 500 Euro prämiert.

 

Folgende Sprecherinnen und Sprecher haben ihre Teilnahme bereits bestätigt (Stand 9. Juli 2019):

 

Anmeldung Posterschau (nur für Adlershofer Forschende): hu.berlin/posteranmeldung-aff-2019

Bis zu 12 angemeldete Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Möglichkeit, am 23. September 2019 an einer kostenlosen Schulung der Humboldt Graduate School zur professionellen Postergestaltung teilzunehmen.

 

Das Adlershofer Forschungsforum 2019 ist eine begleitende Veranstaltung der Berlin Science Week. Sie wird aus Mitteln des Zukunftskonzepts der Humboldt-Universität „Bildung durch Wissenschaft“ gefördert.

Weitere Programminformationen folgen in Kürze.

 

Kontakt:

Humboldt-Universität zu Berlin
Petra Franz
Tel.: +49 30 2093-1437
petra.franz@hu-berlin.de

IGAFA-Wissenschaftsbüro
Sanela Schlößer
Tel.: +49 30 6392-3669
schloesser@igafa.de