Steinlandpiraten – Songs von GUNDI Gundermann

Steinlandpiraten – Songs von GUNDI Gundermann

Samstag, 19. September 2020 // 19.00

Theater Adlershof

Moriz-Seeler-Str. 1, 12489 Berlin

Bild: Theater Adlershof

Bild: Theater Adlershof

Patti Heidrich und Karsten Schützler fanden sich 2015 zum akustischen Duo STEINLANDPIRATEN zusammen, um sich den Liedern des 1998 verstorbenen Gerhard GUNDI Gundermann zu widmen.

Die Songs von Gundermann spiegeln die Zerrissenheit einer Ostgeneration wieder, die sich scheinbar nie richtig selbst gefunden hat. Heimatliebe, gepaart mit dem Bewusstsein, dass der Mensch seine Lebensgrundlage Natur selbst zerstört. Sehnsucht nach Liebe und Geborgenheit und gleichzeitig immer Auf-dem-Sprung-sein. Die beiden Vollblutmusiker gehen liebevoll mit den Texten von GUNDI um und leisten einen wertvollen Beitrag, sie für die nächste Generation zu erhalten. Die warme und weiche Stimme von Patti Heidrich gibt den Liedern von Gundermann einen völlig neuen Klang.

Im Laufe der Zeit hat sich das Spektrum der Steinlandpiraten erheblich erweitert. Dazu zählt auch ihr Programm „Musik der Zwanziger“ mit Liedern von Friedrich Holländer, Brecht/Weill und anderen. Darüber hinaus sind sie mittlerweile zu einem Autorenduo gewachsen. So konnten sie mit ihren eigenen Songs 2017 den Jurypreis des Liederwettbewerbs „Hoyschrecke“ in Hoyerswerda gewinnen.