Deadline Innovationspreis Berlin Brandenburg 2020

Deadline Innovationspreis Berlin Brandenburg 2020

Montag, 22. Juni 2020 // 00.00

Berlin, Brandenburg

Mit dem Innovationspreis Berlin Brandenburg werden jährlich herausragende Innovationen und die dahinter stehenden Akteurinnen und Akteure gewürdigt. Er wird von der Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe des Landes Berlin und dem Minister für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg ausgelobt.

Was ist der Innovationspreis?

Ein Preis:

  • zur Weiterentwicklung des Wirtschafts- und Hightechstandortes Berlin Brandenburg
  • zur Förderung zukunfts- und marktfähiger Innovationen und unternehmerischer Entwicklung
  • als Präsentationsplattform für innovative Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Start-Ups
  • für die Entwicklungs- und Zukunftsförderung der Region als gemeinsames Projekt der öffentlichen Hand und der privaten Wirtschaft
  • als Leuchtturm des Innovationsraums Berlin Brandenburg und seiner Kompetenz für innovative Lösungen zu gesellschaftlichen Herausforderungen


Bewerbungszeitraum 2020: 1. April bis 22. Juni

  • Via Online-Formular unter www.innovationspreis.de/bewerbung
  • Zweistufiges Verfahren (zwei kurze Formulare)
  • Unternehmen beantworten Fragen zur Innovationshöhe, Marktreife und dem volks- und betriebswirtschaftlichen Nutzen


Prämiert werden Innovationen aus den Clustern

  • Gesundheitswirtschaft
  • Energietechnik
  • IKT, Medien und Kreativwirtschaft
  • Optik und Photonik
  • Verkehr, Mobilität und Logistik


Teilnahmeberechtigt sind

  • Unternehmen
  • Unternehmungsgründerinnen und -gründer
  • Start-ups
  • Handwerksunternehmen/-betriebe
  • Kooperationspartnerschaften Wissenschaft/Wirtschaft
  • Einzelpersonen und Teams, insbesondere aus Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen (für ein abgeschlossenes Produkt/Verfahren), für Projekte im Stadium der experimentellen Entwicklung nur in Kooperation mit Unternehmen
  • weitere Akteure aus den Clustern


Wettbewerb

  • Dotiert mit 10.000 Euro pro Preisträger
  • Bis zu 5 Preistragende pro Jahr

 

Preistragende erhalten

  • Image-Film
  • Preisfigur
  • Urkunde
  • Sichtbarkeit für Unternehmen und deren Innovationen
  • digitale Pressemappe zur Unterstützung bei ihrer Pressearbeit

 

Jury

  • 17 Personen
  • vertreten sind Forschungs- und Entwicklungsinstitutionen, Wirtschafts- und Handwerksvereinigungen, aber auch innovative und erfolgreiche Unternehmen der Region
  • entscheidet frei und unabhängig in mehreren Sitzungen

 

Kontakt

Organisationsbüro
Agentur Medienlabor
Ricarda Mattes
Gutenbergstraße 62
14467 Potsdam
info@innovationspreis.de
0331-243 62 60
Anmeldung zum Newsletter via www.innovationspreis.de

Ausschreibungsbedingungen Innovationspreis Berlin Brandenburg 2020