Hörsaalkino Adlershof: First Man [OV]

Hörsaalkino Adlershof: First Man [OV]

Dienstag, 28. Mai 2019 // 17.15

Rudower Chaussee 26, 12489 Berlin
Erwin-Schrödinger-Zentrum, Kleiner Hörsaal 0'110

Bild:© WISTA

Das Hörsaalkino Adlershof ein Hörsaalkino „von Studierenden, für Studierende“ an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Die Filme laufen während des Semesters immer dienstags im Erwin-Schrödinger-Zentrum, Kleiner Hörsaal 0'110.
Einlass ist normalerweise um 17:00 Uhr, Filmbeginn um 17:15 Uhr.

 

FIRST MAN

Jeff Lebowski lebt im L.A. des Jahres 1991, fühlt sich aber immer noch wie in den 70ern. So erscheint auch das Auftreten des Spät-Hippies, der sich selbst "Dude" nennt. Eines Tages dringen zwei Männer in seine Wohnung ein und bedrohen ihn. Er soll die Schulden seiner Frau bezahlen, doch Jeff ist gar nicht verheiratet. Schließlich findet er heraus, dass er das Opfer einer Verwechslung geworden ist und besucht seinen millionenschweren Namensvetter. Der "Big Lebowski" hat zwar kein Verständnis, dafür aber andere Ideen, um Jeff auszuzahlen...

Auch der siebte Film von Joel und Ethan Coen bringt stilistische Perfektion, lakonischen Erzählton und schrullige Figuren auf harmonischste und amüsanteste Weise zusammen. Eine völlig durchgeknallte Komödie, dank der das alkoholische Getränk "White Russian" zum ewigen Kult-Cocktail wurde.