Aktuelles / Presse - Adlershof Journal - Aktuelle Ausgabe

Adlershof Journal September/Oktober 2015, Titelbild
Adlershof Journal Cover

Adlershof Journal September/Oktober 2015

Produktiv „Abhängen”: Wie man uns besser unsere Arbeit machen lässt:

Die Köchin kommt mit: Arbeitskultur in Hightechschmieden des Technologieparks // 
Ein Theater für Adlershof: Crowdfunding Kampagne gestartet // 
Neue Wege in der Krebsforschung: Entwicklung molekularer Doktoren //

Adlershof Journal als eBook lesen
Essay

Die Interpretation der Daten wird die Kompetenz der Businesswelt von morgen

Essay von Prof. Dr. Holger Rust, Wirtschaftssoziologe, Praktiker und Publizist, bekannt als Kritiker von Managementmoden. Auf der Suche nach ihren Chancen in der Arbeitswelt der Zukunft durchkämmten meine Studierenden,... [mehr]

Interview

Im Gespräch mit Anastasiya Chevtchenko

Sie switcht mühelos zwischen Englisch, Russisch, Französisch und Deutsch. Arabisch lerne sie noch. Nicht minder bemerkenswert ist Anastasiya Chevtchenkos Fußballtalent. Sie spielt im Team der russischen... [mehr]

Menschen

Young-Mi Park-Snowden und Andrea Volpato servieren in Adlershof koreanische Delikatessen

Der Name ist eine freundliche Einladung. Ein wohlmeinender Appell: Iss was! Lass‘ es dir schmecken! Wohl bekommt‘s! Mani mogo! „Das hat in Korea jedes Kind schon gehört“, sagt Young-Mi Park-Snowden. „Das Essen genießen,... [mehr]

Titelthema

Arbeitskultur in Adlershofer Hightechschmieden

Die WITT Sensoric GmbH, ein Spezialist von Lichtschrankensystemen für Toranlagen, baut zurzeit in Adlershof ihr neues Hauptquartier. Mit Küche und Essbereich – denn das gemeinsame Mittagessen ist hier ein tägliches... [mehr]

Titelthema

Wie sich ausländische Mutterkultur in Adlershofer Standortfilialen niederschlägt

Der Wissenschaftsstandort ist ein Schmelztiegel der Nationen. Das macht sich auch an der Arbeitskultur bemerkbar, die lässiger, kreativer und familienfreundlicher als anderswo ist. Der Kuchenkonsum bei Qt Tools ist... [mehr]

Unternehmen

GFaI-Wissenschaftler forschen und musizieren zusammen

Wenn man ein Institutsgebäude betritt, wo auf Gebieten wie Softwareentwicklung, Bildverarbeitung oder Prozessautomatisierung geforscht wird, erwartet man nicht unbedingt, von live gespielter Rockmusik empfangen zu... [mehr]

Forschung

Adlershofer Forschungsverbund macht familiengerechte Personalpolitik

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird im Forschungsverbund Berlin (FVB) und seinen Instituten sehr ernst genommen. Das Max-Born-Institut soll im August das Zertifikat „Beruf und Familie“ erhalten. Ein Vater und... [mehr]

Campus

Adlershofer Chemiker will mit 2,5 Mio. Euro vom Europäischen Forschungsrat die Ansätze einer neuartigen Krebstherapie untermauern

„Molekulare Doktoren zu entwickeln“ ist das Ziel der Forschung von Oliver Seitz. Der Professor am Adlershofer Institut für Chemie der Humboldt-Universität zu Berlin versteht darunter modifizierte Biomoleküle, die in... [mehr]

Medien

Kathrin Schülein will mit Spenden ein ehemaliges Fernsehtheater wiederbeleben

Fast 2.000 neue Wohnungen entstehen in und um die Wissenschaftsstadt. Die ersten Bewohner erfüllen das neue Quartier mit Leben. Gut geplanter Wohnraum mit viel Grün drum herum, allen Verkehrsmitteln und einem... [mehr]

Gründer

Onlineplattform eccuro.com am Start

Alexander Rosenkranz hat mit zwei Partnern eine Webplattform entwickelt, die Orientierung im Dschungel der Gebäudesanierung verspricht. Gebäudehülle dünn und löchrig? Heizung alt und ineffektiv? Dach ohne Dämmung?... [mehr]