Technologiepark Berlin Adlershof / Wissenschaftsstadt / Gründerzentrum / Technologiezentrum

Adlershof. Science at Work.

Entdecken Sie den „Mythos Adlershof“: 1754 als Gutshof gegründet – später Wiege des deutschen Motorflugs, Forschungs-, Film-, dann Fernsehzentrum – und heute Standort für Deutschlands modernsten Technologiepark.

In Adlershof wohnen rund 17.000 Menschen, überwiegend im alten Ortskern. Der Technologiepark und der Uni-Campus liegen am ehemaligen Flugplatz, dem heutigen Park.

Am wichtigsten Wissenschafts-, Wirtschafts- und Medienstandort Berlins erwarten Sie zehn außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, sechs Institute der Humboldt-Universität und rund 1.000 technologieorientierte Firmen.

Die Wissenschaftsstadt Adlershof umfasst ein Gebiet von 4,2 km². Hier arbeiten und studieren über 25.000 Menschen. Erfahren Sie mehr zu allen Daten und Fakten...

Die WISTA-Zukunftsorte

News

Marktplatz Dörpfeldstraße wird zur “Grünen Mitte von Adlershof”
Entwurf der Rehwaldt Landschaftsarchitekten wurde für den Umbau ausgewählt
Dr. Kaspars Dadzis erhält internationalen LIMTECH-Nachwuchspreis
IKZ-Forscher entwickelt neue Methoden beim Wachstum kristalliner Materialien
Achtung Start-Ups: Jetzt bis zu 54.000 EUR Förderung für ein Projekt erhalten
Bewerbungsschluss ist der 30. September / Ein Jahr lang 3 x 1.500 EUR/monatlich für ein Gründer-Team
EMIL
Durchbruch bei EMIL
Erstmalig konnte die Undulator-Strahlung aus der BESSY-Halle zum neuen Forschungslabor geleitet werden