Adlershof. Science at Work.

Entdecken Sie den „Mythos Adlershof“: 1754 als Gutshof gegründet – später Wiege des deutschen Motorflugs, Forschungs-, Film-, dann Fernsehzentrum – und heute Standort für Deutschlands modernsten Technologiepark. In Adlershof wohnen rund 20.000 Menschen, überwiegend im alten Ortskern. Der Technologiepark und der Uni-Campus liegen am ehemaligen Flugplatz, dem heutigen Park.

Am wichtigsten Wissenschafts-, Wirtschafts- und Medienstandort Berlins erwarten Sie renommierte außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, sechs Institute der Humboldt-Universität und rund 1.200 Unternehmen. Die Wissenschaftsstadt Adlershof umfasst ein Gebiet von 4,6 km². Hier arbeiten und studieren über 32.000 Menschen. Erfahren Sie mehr zu allen Daten und Fakten...

News

28.11.2022

Viele Überraschungen mit dem interaktiven Adlershof-Adventskalender

Nur noch wenige Tage bis zum Start in eine spannende Adventszeit im Wissenschafts- und Technologiepark Adlershof:

Was macht einen guten Adventskalender aus? Richtig, man weiß nie so recht, was einen hinter dem jeweiligen Türchen erwartet. Mit diesem Gefühl aus Vorfreude, Spannung, Spaß und Belohnung wollen wir von der WISTA…

28.11.2022

Preisträger und Preisträgerinnen des Innovationspreises Berlin Brandenburg 2022 gekürt

Zwei Gewinner-Teams des Innovationspreises kommen aus den WISTA-Gründungszentren:

Unter die sechs Preisträger-Unternehmen für den diesjährigen Innovationspreis Berlin Brandenburg haben es gleich zwei Start-ups aus den Gründungszentren der WISTA Management GmbH (WISTA) geschafft. Sie erhielten für…

25.11.2022

Zwei Teams des Chemie-Instituts der HU beim Forum Junge Spitzenforschung prämiert

Zum Thema „Zukunft der Materialien und Materialproduktion“ wurden innovative Lösungsansätze gesucht:

Bei der Abschlussveranstaltung des neunten Ideenwettbewerbs „Forum Junge Spitzenforschung“ wurden sechs Teams für ihre Anwendungsideen aus der innovativen Grundlagenforschung im Bereich Materialien und…

25.11.2022

BAM erforscht Arzneimittelproduktion ohne Lösungsmittel und CO₂-Ausstoß

Das Verbundprojekt IMPACTIVE soll die Vorteile der Mechanochemie für eine umweltfreundlichere Pharmaproduktion aufzeigen:

Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) entwickelt in einem großen EU-Projekt ein nachhaltigeres Verfahren zur Herstellung pharmazeutischer Wirkstoffe: Das Pilotprojekt soll die Vorteile der…

Termine

Mo 28 Nov
Di 29 Nov
15.00 - 17.00
Newtonstraße 15, 12489 Berlin
Lise-Meitner-Haus, Christian-Gerthsen-Hörsaal
Mi 30 Nov
14.00
Max-Born-Straße 2a, 12489 Berlin
Max-Born-Saal
Mi 30 Nov
15.00 - 16.30
Do 01 Dez
10.00
Moriz-Seeler-Str.1, 12489 Berlin
Do 01 Dez
18.30
Volmerstraße 2, 12489 Berlin
Bunsen-Saal
Fr 02 Dez
08.00
Pfarrer-Goosmann-Straße 11, 12489 Berlin
AVIVA Berlin

Immobilien­angebote

Infomaterial

WISTA-Jahresbericht 2021
Kurzporträt Technologiepark Adlershof
Daten und Fakten zum Profil des Standortes
Tagesspiegel-Beilage Nov. 2019
Generationenprojekt Adlershof – Wissenschaft trifft Wirtschaft: Mauerfall, Aufbau, Erfolgsstory
WISTA-Orientierungs­plan Techno­logie­park Adlershof
Faltplan mit Infos zu Infra­struktur, ÖPNV und einem Verzeichnis wichtiger Einrichtungen
Scientists Connected
Netzwerk­veranstaltungen des Forschungsnetzwerks IGAFA
DIW ECON Studie Adlershof
Die regionalwirtschaftliche Bedeutung der Technologiezentren in Berlin-Adlershof / Zusammenfassung der Ergebnisse / Hrsg. WISTA-MANAGEMENT GMBH, 2015.