Aktuelles / Presse - Adlershof Special - Aktuelle Ausgabe

Adlershof Special 39, Titelbild
Adlershof Special Cover

Adlershof Special 39

Wege für die Energiezukunft:

Volle Sonnenkraft voraus! // 
Mit Aha-Effekten ködern // 
Klimatechnik der Zukunft //

Adlershof Special 39 als eBook lesen

Editorial von Hermann Falk, Geschäftsführer Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE)

Wollen wir die globale Erwärmung wirksam stoppen, brauchen wir bereits in 20 bis 30 Jahren eine vollständig erneuerbare Energieversorgung. Die Herausforderungen dazu sind enorm. Daher muss es gelingen, den Ausbau von... [mehr]

Das Zentrum für Photovoltaik und Erneuerbare Energien hat sich einen Namen als Think-Tank für die Energiewende gemacht

Die Architektur ist Programm: Die gläserne Fassade des Zentrums für Photovoltaik und Erneuerbare Energien (ZPV) ist mit Solarmodulen versehen, die das Gebäude nicht nur mit Strom versorgen und im Sommer das Foyer... [mehr]

In Adlershof behaupten sich Unternehmen und Forscher mit ausgezeichneter Expertise auf dem schwierigen Geschäftsfeld der Solarenergie

Innovative Ideen und nicht Dumpingpreise bringen Technologien weiter. Das zeigt sich mit Blick auf unverändert wachstumsstarke Adlershofer Solarunternehmen und die produktive Forschungsarbeit auf dem Campus. So werden... [mehr]

Wir handeln nicht nur, wir reden auch: Wie wir das Standort-Know-how für die Energiewende kommunizieren und Best practice zeigen

Welche neuen gesetzlichen Regelungen gibt es für das Energiemanagement? Was muss ich tun, um energieeffizient zu werden? Wie kann ich Energiekosten sparen? Wo finde ich Kooperationspartner für meine Energietechnologien?... [mehr]

Energiemanager Simon Hamperl weckt in Adlershof die Begeisterung für Energieeffizienz

Energiemanager gibt es in vielen Betrieben. Sie betrachten in ihren Unternehmen die Energieversorgung vom Liefervertrag bis zur Abfallentsorgung. Simon Hamperls Spielfeld ist wesentlich größer – 4,2 Hektar, 1.000... [mehr]

Anlagen der BTB machen dezentrale Wärme- und Stromerzeugung flexibler und stabiler

„Am großen Thema Energiewende und Stromnetzstabilität arbeitet auch die BTB GmbH Berlin, die den Wissenschaftsstandort seit vielen Jahren mit Strom und Wärme versorgt“, erläutert Johannes Hinrichsen, Bereichsleiter im... [mehr]

Wenn es um Kühlung, Lüftung oder Erdwärme geht, sind Adlershofer Firmen mit ihrem Know-how führend aktiv

Die Skihalle von Dubai steht in einem der heißesten Gebiete der Erde. Während draußen die Temperatur schon mal 45 Grad Celsius erreicht, müssen innen 22.000 Quadratmeter schneebedeckte Fläche bis unter den Gefrierpunkt... [mehr]

Trotz des Wachstums soll Bedarf an Primärenergie bis 2020 um 30% sinken

Rund 1.000 Unternehmen, 16 Forschungsinstitute und fast 22.000 Menschen arbeiten in Adlershof. Der Technologie- und Wissenschaftspark wächst – und mit ihm der Energiebedarf. Doch das soll sich durch vernetzte... [mehr]