Berlin Adlershof: Standortmanagement neu organisiert: Betreibergesellschaft WISTA bietet künftig Service aus einer Hand / Tochtergesellschaft integriert

News

zur Newsliste

07. März 2016

Berlin Adlershof: Standortmanagement neu organisiert

Betreibergesellschaft WISTA bietet künftig Service aus einer Hand / Tochtergesellschaft integriert

Pressemitteilung Nr. 08/2016

Die WISTA-MANAGEMENT GMBH (WISTA), Betreibergesellschaft  des Wissenschafts- und Technologieparks Berlin Adlershof, hat zum 1. März 2016  die Aufgaben ihrer Tochtergesellschaft Innovations-Zentrum Berlin Management GmbH (IZBM) übernommen. Die IZBM betrieb bisher das Innovations- und Gründerzentrum (IGZ) sowie das Internationale Gründerzentrum (OWZ) in Adlershof sowie das Charlottenburger Gründerzentrum (CHIC).

Der zwischen Mutter- und Tochtergesellschaft bestehende Betreibervertrag ist zum 01. März 2016 aufgehoben worden. Die Mietverträge der in IGZ, OWZ und CHIC ansässigen Unternehmen wurden mit diesem Datum auf die WISTA übertragen. Die IZBM-Mitarbeiter wurden entweder in die WISTA oder deren Tochterunternehmen Adlershof Facility Management GmbH überführt. Die IZBM wird künftig den Namen CHIC MANAGEMENT GmbH tragen. Sie bleibt Eigentümerin des CHIC und hat mit der WISTA einen Betreibervertrag geschlossen.

„Durch die Integration der IZBM bieten wir als Betreibergesellschaft von Deutschlands größtem Wissenschafts- und Technologiepark alle einschlägigen Serviceleistungen und Vernetzungsaktivitäten für junge Unternehmen aus einer Hand an“, erklärt dazu WISTA-Geschäftsführer Roland Sillmann. Hierdurch werde man stärker auf die Bedürfnisse junger Unternehmen nicht nur in den drei Gründungszentren, sondern auch in den Adlershofer Technologiezentren eingehen können.

Ansprechpartner:

Dr. Peter Strunk
Bereichsleiter Kommunikation
WISTA-MANAGEMENT GMBH
Rudower Chaussee 17, 12489 Berlin
Tel.: +49 30 6392-2225
Fax: +49 30 6392-2236
strunk@wista.de

Kommentare

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Ihre Meinung ist uns wichtig

Frage zur Meldung stellen?

News: Frage zur Meldung

Ihre Nachricht zu dieser Meldung