Regierender Bürgermeister besuchte die Boomtown in der Boomtown: Michael Müller traf die klügsten Köpfe im klügsten Kiez

zur Newsliste

18. April 2017

Regierender Bürgermeister besuchte die Boomtown in der Boomtown

Michael Müller traf die klügsten Köpfe im klügsten Kiez

WISTA-Chef Roland Sillmann (li.) begrüßt Berlins Regierenden Bügermeister Michael Müller zum Erfahrungsaustausch

Am 18. April traf Berlins Regierender Bügermeister und Wissenschaftssentor Michael Müller im Technologiepark Adlershofer Standortpartner. Der Besuch stand unter dem Motto: „Wachstumsbeschleuniger Adlershof - Wie aus Wissenschaft Wirtschaft wird“.

Hören Sie zur Entwicklung Adlershofs auch den Beitrag des Deutschlandradios...

Teilnehmer waren u.a.: Roland Sillmann (CEO) und Peter Strunk (Pressesprecher), WISTA-MANAGEMENT GMBH; Elmar Kulke, Dekan Math.-Naturwiss. Fakultät, HU; Prof. Björn Scheuermann, Direktor Informatikinstitut, HU; Prof. Dr. Jürgen P. Rabe, iris Adlershof, HU; Volker Hofmann, Geschäftsführer der HUMBOLDT-INNOVATION GmbH; Prof. Günter Tränkle, Direktor FBH; Prof. Marc Vrakking, Direktor MBI; Olaf Schwarzkopf, Leiter Forschungsprogramme und -förderung HZB; Prof. Dirk Heinrichs, Leiter Abteilung Mobilität und Urbane Entwicklung am Institut für Verkehrsforschung, DLR; Stefan Meister, GF Sicoya; Dr. Claney Pereira (Managing Director & Director of Chemistry) und Arne von Bonin (CSO), Vaxxilon.

Michael Müller besuchte auch das Adlershofer Helmholtz-Zentrum und hob dessen Bedeutung als „wichtiger Impulsgeber für die Brain City Berlin“ hervor.

Kontakt
Dr. Peter Strunk
WISTA-MANAGEMENT GMBH
Bereichsleiter Kommunikation / Public Relations
Tel.: +49 30 6392-2225
strunk@wista.de

Kommentare

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Ihre Meinung ist uns wichtig

Frage zur Meldung stellen?

News: Frage zur Meldung

Ihre Nachricht zu dieser Meldung

Verknüpfte Einrichtungen