Jobs / Market

Inserat

Freiberuflicher Archivar für das Zentralarchiv (m/w/d)

02.09.2022
Offer
Job Market / Apprenticeships / Work Experience Jobs
Adlershof

Die WISTA.Plan GmbH ist als städtebaulicher Entwicklungsträger des Landes Berlin für die Entwicklungsbereiche Johannisthal/Adlershof und am ehemaligen Güterbahnhof Köpenick zuständig und wirkt zusätzlich bei der Schaffung von Gewerbearealen mit.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Archivar (m/w/d) für unser Zentralarchiv auf freiberuflicher Basis. Die Stelle ist über einen mehrjährigen Zeithorizont, mit derzeit rund 40 Stunden im Monat, ausgelegt.

Das werden Sie tun:

  • Koordinierung sämtlicher Aktenlieferungen
  • Sichtung und Zuordnung des eingelieferten Materials
  • Veranlassung der Entsorgung von entbehrlichen Materialien nach Abstimmung
  • Einordnung und Archivierung von Unterlagen in ein Archivsystem
  • Erstellen von Archiv- und Gutachtenverzeichnissen
  • Recherchearbeiten für den Entwicklungsträger WISTA.Plan GmbH
  • Erstellen von Orientierungsschildern
  • Regalbautätigkeiten
  • Reparaturen und Austausch von beschädigten Ordnern und Verzeichnissen
  • Organisation und Begleitung der Digitalisierung des vorhandenen Aktenmaterials


Das wünschen wir uns:

  • Fachkenntnisse im Bereich der Schriftgutverwaltung mit langjähriger Praxiserfahrung
  • Kompetenz im Archivmanagement und Erfahrungen in der softwaregestützten Digitalisierung von Akten
  • Kenntnis der gesetzlichen Archivierungsvorschriften
  • souveräner Umgang mit Verzeichnungs- und Ordnungsmethoden
  • Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, Flexibilität, Selbstständigkeit und Engagement sowie körperliche Belastbarkeit


Das bieten wir Ihnen:

  • eine umfangreiche Einarbeitung durch den aktuellen Stelleninhaber
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • gute Anbindung mit ÖPNV


Wir unterstützen Chancengleichheit und Diversität. Wir setzen uns für faire und gleiche Einstellungs- und Beschäftigungsbedingungen ein, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Hautfarbe und Behinderung. Frauen und Personen mit anerkannter Behinderung ermuntern wir, sich zu bewerben. Bewerber/-innen mit anerkannter Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann bewerben Sie sich per E-Mail mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (in einer PDF-Datei, maximale Größe 2 MB) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Honorarwunsches.
 

Wir freuen uns schon jetzt, Sie kennen zu lernen. Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig, unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter: www.wista-plan.de/datenschutz/#c8942

Contact
WISTA.Plan GmbH
Rudower Chaussee 19
12489 Berlin

Stichwort: Archivar

Bewerbung@wista-plan.de
www.wista-plan.de