Firmen­suche / Institute

WISTA.Plan GmbH (ehem. Adlershof Projekt GmbH)

Rudower Chaussee 19, 12489 Berlin

+49 30 6392-3911
+49 30 6392-3901

Leitung

Walter Leibl

Leitung

Roland Sillmann

Schwerpunkte

Städtebaulicher Entwicklungsträger und Treuhänder des Landes Berlin für den 420 ha großen Wissenschafts-, Wirtschafts- und Medienstandort Adlershof. Mit über 1.000 Unternehmen, dem Science-Campus der Humboldt-Universität und 10 außeruniversitären Forschungseinrichtungen ist Adlershof einer der 15 größten Technologieparks weltweit. Zum Entwicklungsgebiet gehören auch ein Wohngebiet, der Landschaftspark sowie Grundstücke und Immobilien im Eigentum Dritter.

 

Unsere Leistungen + Projekte

Wir sind verantwortlich für Entwicklung, Leitplanung, Betreuung der Bebauungspläne, Projektsteuerung der städtischen Infrastruktur sowie die Verwaltung des Treuhandvermögens.

 

Wir vergeben landeseigene Grundstücke an Unternehmen und Investoren und sind verantwortlich für das immobiliäre Marketing für den Standort.

News

Update zur aktuellen Corona-Situation
WISTA-Verbund informiert Standortpartner und bietet Unterstützung an
Memorandum of Understanding für Lausitz Science Park unterzeichnet
Memorandum of Understanding für Lausitz Science Park unterzeichnet
WISTA berät BTU beim Aufbau des Standortmanagements
Neue Mitbewohner im Landschaftspark
Neue Mitbewohner im Landschaftspark
Zauneidechsen-Umsetzung als Ausgleichsmaßnahme für ein neues Stadtquartier im Entwicklungsbereich
Eine schlaue Ergänzung zum Technologiepark
Eine schlaue Ergänzung zum Technologiepark
Das neue Gewerbegebiet am Segelfliegerdamm
Adlershof Special 31: Sonderheft Wohnen am Campus
Adlershof Special 31: Sonderheft Wohnen am Campus
Wo sich boomende Wirtschaft und grünes Wohnen addieren
Adlershof Special 31: Immobilien
Adlershof Special 31: Immobilien
Gemeinsam auf‘s Mehr sehen
Richtfest 3.BA EUROPA-CENTER Berlin Adlershof
Richtfest 3.BA EUROPA-CENTER Berlin Adlershof
Perfekter Rahmen für denkmalgeschütze Kugellabore / Jetzt insgesamt 35.000 m² Fläche

Termine

Fr 17 Jun
15.30 - 19.30
Volmerstraße 2, 12489 Berlin
Bunsen-Saal