Meldungen

Ausgezeichnete und prämierte Adlershofer

28.11.2022

Preisträger und Preisträgerinnen des Innovationspreises Berlin Brandenburg 2022 gekürt

Zwei Gewinner-Teams des Innovationspreises kommen aus den WISTA-Gründungszentren:

Unter die sechs Preisträger-Unternehmen für den diesjährigen Innovationspreis Berlin Brandenburg haben es gleich zwei Start-ups aus den Gründungszentren der WISTA Management GmbH (WISTA) geschafft. Sie erhielten für…

25.11.2022

Zwei Teams des Chemie-Instituts der HU beim Forum Junge Spitzenforschung prämiert

Zum Thema „Zukunft der Materialien und Materialproduktion“ wurden innovative Lösungsansätze gesucht:

Bei der Abschlussveranstaltung des neunten Ideenwettbewerbs „Forum Junge Spitzenforschung“ wurden sechs Teams für ihre Anwendungsideen aus der innovativen Grundlagenforschung im Bereich Materialien und…

11.10.2022

„Eine sehr schöne, positive Überraschung“

Quantenphysiker Anton Zeilinger, Ehrendoktor des Instituts für Physik, erhält Nobelpreis:

Der Ehrendoktor des Instituts für Physik, Anton Zeilinger, erhält den diesjährigen Physik-Nobelpreis. Er wurde, zusammen mit seinen Kollegen Alain Aspect, Frankreich, und John. F. Clauser, USA, für „Experimente mit…

17.08.2022

IKZ Postdoc Dr. Andrew Klump erhält Walter Benjamin-Stipendium der DFG

Seine Forschungen sollen dazu beitragen UV-LEDs und LDs für Desinfektions- und Sterilisationszwecke auf AlN-Substraten zu realisieren:

Andrew begann seine Karriere im Bereich der III-Nitride als Sekundärionen-Massenspektrometrie-Analyst bei EAGlabs, Inc., bevor er an der North Carolina State University bei den Professoren Zlatko Sitar und Ramón…

02.08.2022

Einstein Junior Fellowship für Dr. Sven Ramelow

Die Einstein Stiftung Berlin fördert die Forschung des HU-Wissenschaftlers auf dem Gebiet der Quantenoptik:

Der Experimentalphysiker und Leiter der Emmy Noether-Nachwuchsgruppe "Nichtlineare Quantenoptik", Dr. Sven Ramelow, verfolgt am IRIS Adlershof und dem Institut für Physik der Humboldt-Universität zu Berlin das Projekt…

27.06.2022

Bunsen-Kirchhoff-Preis 2022 für Carlos Abad Andrade

Der Wissenschaftler wird für seine herausragenden Leistungen in der analytischen Spektroskopie gewürdigt:

Der Bunsen-Kirchhoff-Preis 2022 wurden am 23.06.2022 anlässlich der analytica conference 2022 in München an Dr. Carlos Abad Andrade vergeben in Anerkennung seiner exzellenten Entwicklungen im Bereich der continuum…

03.06.2022

Prof. Oussama Moutanabbir erhält IKZ International Fellowship Award 2022

Der Forscher wird für seine wegweisenden Beiträge auf dem Gebiet der SiGe-basierten Quantenmaterialien geehrt:

Die Zukunft wird „Quantum“. Quantentechnologien sind auf dem Vormarsch  und die damit verbundene Forschung und Entwicklung an hochqualitativen Quantenmaterialien definieren diese Revolution. Das Leibniz-Institut für…

27.04.2022

Licht verdrehen, um Elektronen zu verdrehen

Olga Smirnova vom Max-Born-Institut erhält ERC Advanced Grant für ihre Forschung zu ultraschneller molekularer Chiralität:

Olga Smirnova hat einen renommierten Advanced Grant des Europäischen Forschungsrats (ERC) erhalten. Dieser fördert die Grundlagenforschung zur Entwicklung neuer Methoden zur Steuerung und Abbildung ultraschneller…

22.03.2022

Kathrin Goldammer als eine von 15 Electric Women ausgezeichnet

RLI-Geschäftsführerin gehört zu den weltweit bemerkenswertesten Frauen, die sich für die Elektrifizierung der Mobilität einsetzen:

Mit einer eigenen Publikation würdigt die Transformative Urban Mobility Initiative (TUMI) zum vierten Mal die weltweit bemerkenswertesten Frauen im Mobilitätsbereich und zeichnet sie in diesem Jahr als Electric Women…

16.03.2022

Was leisten Ökowaschmittel und wie bleibt ein Aquarium algenfrei?

Prämierte Forschungsarbeiten des Jugend-forscht-Regionalwettbewerbs Berlin-Süd 2022 im Technologiepark Adlershof:

Die Preisträgerinnen und Preisträger des 57. Jugend-forscht-Regionalwettbewerbs Berlin-Süd im Technologiepark Adlershof stehen fest. Sie wurden am 10. März 2022 in einer Online-Siegerehrung gekürt. Vorausgegangen war…

18.02.2022

Dissertationspreis Adlershof für 2021 geht an Dr. Amran Al-Ashouri

Der Physiker erforschte, wie sich mithilfe neuer organischer Kontaktschichten hocheffiziente Tandemsolarzellen realisieren lassen:

Am 17. Februar 2022 wurde zum 20. Mal in Folge der Dissertationspreis Adlershof verliehen. Herr Dr. Amran Al-Ashouri (3.v.r.) erhielt den mit 3.000 Euro dotierten Preis, der jährlich gemeinsam von dem…

14.02.2022

Young Scientist Award 2022 für Lia Beraldo da Silveira Balestrin

Die brasilianische Forscherin erhielt den von der LUM GmbH ausgeschriebenen Preis für ihre Arbeit zur Asphaltenablagerung in Rohöl:

Vom 24. bis 25. Januar 2022 veranstaltete die LUM GmbH die 10. Internationale Konferenz zur Dispersionsanalyse und Materialtestung. 90 Teilnehmer aus 24 Ländern der ganzen Welt nahmen teil. Fünf Kandidaten aus…

21.12.2021

BAM erneut für familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik ausgezeichnet

Forschungseinrichtung erhält Zertifikat zum audit berufundfamilie zum dritten Mal in Folge:

Von Arbeitsorganisation über Wiedereinstieg nach Familienpause bis zu individueller Personalentwicklung: Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) konnte in den vergangenen Jahren zahlreiche Maßnahmen…

15.12.2021

Humboldt-Forschungspreis für Kookrin Char am IKZ

Der Wissenschaftler forscht gemeinsam mit dem IKZ und dem Leibniz-Wissenschaftscampus GraFOx und ist einer der führenden Pioniere auf dem Gebiet der Oxidelektronik:

Die Alexander von Humboldt-Stiftung ehrt die Zusammenarbeit zwischen Kookrin Char und dem IKZ sowie dem Leibniz-Wissenschaftscampus GraFOx auf dem Gebiet der Oxidhalbleiter mit einem hoch anerkannten…

10.12.2021

Ernst-Eckhard-Koch-Preis und Innovationspreis Synchrotronstrahlung verliehen

Freundeskreis des HZB zeichnete herausragende Forscher/-innen während des HZB-Nutzertreffens aus, an dem rund 450 Personen teilgenommen haben:

In diesem Jahr zeichnete der Freundeskreis des HZB die herausragende Promotionsarbeit von Dr. Fredrik Johansson (Institut des NanoSciences de Paris, CNRS, Sorbonne) mit dem Ernst-Eckhard-Koch-Preis aus. Der…

29.11.2021

Preisträger und Preisträgerinnen des Innovationspreis Berlin Brandenburg 2021 stehen fest

Adlershofer HPS Home Power Solutions gewinnt in der Kategorie Energietechnik / Sonderpreis geht an Codary aus dem Charlottenburger Innovations-Centrum:

Von einer CO2-freien Stromversorgung über die Möglichkeit, spielerisch Programmieren zu lernen, bis zur Früherkennung von Waldbränden: So vielfältig und nachhaltig sind die Innovationen der Preisträger des…

24.11.2021

Gesundheitsnetzwerk Adlershof erradelt 66.400 km

Platz 2 in der Kategorie „Unternehmen/Betriebe“ beim STADTRADELN 2021:

Vom 02.09. - 22.09.2021 radelten die Berliner zum diesjährigen Stadtradeln gemeinsam für ein gutes Klima. Auch in Adlershof haben 250 Beschäftigte für das „Gesundheitsnetzwerk Adlershof“ an der Aktion teilgenommen.…

22.11.2021

Walter-Schottky-Preis für HZB-Forscher Felix Büttner

Auszeichnung für seine herrausragende Arbeit in der Festkörperforschung:

Der Walter-Schottky-Preis zeichnet herausragende Arbeiten von jungen Physiker*innen in der Festkörperforschung aus. Für das Jahr 2022 geht die Auszeichnung an den HZB-Physiker Dr. Felix Büttner für seine…

22.11.2021

Handicap kein Hindernis: Inklusionspreis 2021 verliehen

Freudenberg FST GmbH in Adlershof erhielt als mittelständisches Unternehmen den Landespreis für inklusive Beschäftigung:

Die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales teilt mit: Am Freitag haben der Staatssekretär für Arbeit und Soziales, Alexander Fischer, und der Präsident des Landesamtes für Gesundheit und Soziales,…

12.11.2021

Stifterverband zertifiziert Helmholtz-Zentrum Berlin für Strategien im Umgang mit Vielfalt

HZB absolvierte als erste außeruniversitäre Forschungs­einrichtung das Diversity Audit „Vielfalt gestalten“:

Als erste außeruniversitäre Forschungseinrichtung hat das Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) das Diversity Audit „Vielfalt gestalten“ des Stifterverbandes durchlaufen. Das Zertifikat überreichte der stellvertretende…