Film / TV

Fundus: Ausstattung für Film und Fernsehen

In den DDR-Film- und -Fernsehstudios arbeitete seit Gründung des Deutschen Fernsehfunks im Jahr 1952 eine ganze Ausstattungsbranche – Kostüm-, Masken- und Szenenbildner – auf hohem Niveau. Unzählige Quadratmeter groß waren die Lager mit den Sammlungen an Kostümen, Masken, Requisiten, Möbeln und Fahrzeugen im Adlershofer Fundus.

Nach kurzzeitiger Schließung steht der Fundus seit Juni 2019 wieder mit unzähligen Ausstattungs­gegen­ständen als Verleiher zur Verfügung. Mit neuem Eigentümer und unter neuer Leitung ist er ein kompetenter Partner für Ausstattung und Kostüm nach alter Film- und Fernsehtradition – zuletzt für Produktionen wie „Leander Haußmanns Stasikomödie“, „Deutschland 89“, „Spy City“, „Nahschuss“ usw. (aktuelle Produktionen).

Gleich neben dem großen Fundus, dessen Angebot sich hauptsächlich an professionelle Filmproduktionen richtet, gibt es den Alternativen Fundus – kurz A.L.F. Mit seinem Kostümbestand, den Masken, Perücken und Ausstattungs­gegen­ständen sollen vor allem kleinere Produktionen und Kultur­institutionen unterstützt werden.

Kontakt

Adlershofer Fundus
Prestito Service GmbH & Co. KG

Ernst-Augustin-Straße 7
12489 Berlin
030 66504175 / 0176 72683442
030 340609351

Alternativer Fundus A.L.F.

Ernst-Augustin-Straße 9
12489 Berlin
+49 176 72683442