Kleinanzeigen / Jobs

Inserat

Gesucht: wissenschaftliche Mitarbeiter*innen (m/w/d) in Teilzeit (75%)

06.10.2022
Angebot
Stellenmarkt / Ausbildungsplätze / Schülerpraktika Jobs
Berlin/Brandenburg

Die Akkon Hochschule für Humanwissenschaften ist besonders: privat, staatlich anerkannt, die erste und einzige Hochschule in der Trägerschaft einer Hilfsorganisation, der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Mit den Studienbereichen Pflege & Medizin, Bevölkerungsschutz & Humanitäre Hilfe sowie Pädagogik & Soziales tragen wir zur Weiterentwicklung der Humanwissenschaften bei. In bedarfsgerechten Studiengängen und mit innovativen Lern- und Lehrformen qualifizieren wir unsere Studierenden in wissenschaftlichen und persönlichen Kompetenzen. Wir engagieren uns in Projekten sozialer und internationaler Zusammenarbeit, beraten und kooperieren in Forschung, Lehre und Wissenschaft mit Institutionen und NGOs weltweit.

Für unser wachsendes Team suchen wir für ein BMBF gefördertes Projekt im Bereich (de)-eskalative Kommunikation zum 01.01.2023 im Rahmen eines befristeten Anstellungsverhältnisses für die Dauer von drei Jahren

wissenschaftliche Mitarbeiter*innen (m/w/d) in Teilzeit (75%)

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Durchführung des Forschungsprojektes
  • Erstellung und Durchführung von qualitativen und/oder quantitativen Erhebungen
  • Analyse von qualitativen und/oder quantitativen Daten
  • Erstellen von Berichten und Publikationen
  • Präsentation des Projektes/ der Projektergebnisse auf div. Veranstaltungsformaten


Ihr Profil:

  • abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium (Master) im Bereich Sozialwissenschaften
  • ausgewiesene Kenntnisse der quantitativen und qualitativen Sozialforschung
  • Erfahrungen mit der Durchführung von Forschungsprojekten: fundierte Erfahrungen in der Erstellung von wissenschaftlichen Texten und Projektberichten; Erfahrungen im Projektmanagement (auf operativer und strategischer Ebene)
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Sicherer Umgang mit der deutschen Sprache
  • Erfahrung mit SPSS und MAXQDA erwünscht
  • erste Erfahrungen in der Drittmittelakquise erwünscht
  • Eine gewissenhafte, selbständige und ergebnis- und Teamorientierte Arbeitsweise, Flexibilität, und Kommunikationskompetenz sowie die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit im Forschungsverbund werden vorausgesetzt


Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche Aufgabe mit einem breiten Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein weltoffenes und familienfreundliches Arbeitsumfeld in einem engagierten und motivierten Team
  • flexible Arbeitszeiten/ mobiles Arbeiten
  • ein Arbeitsplatz in einem inspirierenden Lernumfeld mit diversen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst der Länder (E13)


Weitere Informationen erhalten Sie gerne von: steffi.kowalski@akkon-hochschule.de


Die Akkon Hochschule in Berlin ist eine familienfreundliche Hochschule, die für Humanität, Diversität Chancengleichheit eintritt. Wir achten bei unserer Auswahl auf Geschlechtergerechtigkeit und auf Chancengleichheit für Menschen mit Behinderung.

Senden Sie uns Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen bitte (möglichst in einem PDF) an folgende E-Mail-Adresse: personal@akkon-hochschule.de Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Akkon Hochschule für Humanwissenschaften
Personalmanagement
Colditzstraße 34-36
12099 Berlin

Kontakt
personal@akkon-hochschule.de