Auf die nächsten 30 Jahre!: Der Technologiepark Adlershof feierte 2021 ein rundes Jubiläum

17. Dezember 2021

Auf die nächsten 30 Jahre!

Der Technologiepark Adlershof feierte 2021 ein rundes Jubiläum

Das Jahr 2021 neigt sich dem Ende entgegen. Das 30jährige Jubiläum des Technologieparks Adlershof fiel ins zweite Jahr der Corona-Pandemie. Sicher hätte die Campus-Gemeinde diesen Jahrestag in normalen Jahren anders, größer, festlicher begangen. Es war leider nicht möglich. Und so schauten wir auf diese erfolgreichen, guten, innovativen und immer überraschenden Jahre – wie so oft in dieser Zeit – durch den Bildschirm.

Unsere Jubiläums-Sonderseiten www.adlershof.de/wista30 bleiben online, auch über das Jahr 2021 hinaus. Und es bleibt damit auch die Möglichkeit, sich dort über die positive Bilanz des Standorts zu informieren, ein bisschen stolz zu sein auf das Erreichte und der Phantasie freien Lauf zu lassen, was die nächsten 30 Jahre bringen werden:
Wird KI unser tägliches Leben besser machen? Gelingt uns der Wettlauf um Fachkräfte? Werden unsere Bestrebungen, die grüne Energiewende einzuleiten, reichen, um den beschleunigten Klimawandel zu stoppen? Werden wir eine sozialverträgliche Mobilitätswende vollziehen und das wachsende Verkehrschaos bändigen? Wird die weiße Revolution mit Durchbrüchen in der Pharma- und Medizintechnologie helfen, künftige Gesundheitskrisen vorsorglicher zu bewältigen? Kommt die nachhaltige Agrarwirtschaft? Wird die mobile Arbeitswelt zum Produktivitätsbooster...?
Die Liste ließe sich weiterführen. Klar ist, die Menschen im Technologiepark Adlershof werden auch künftig nach Antworten suchen und Lösungen entwickeln. 

In diesem Sinne wünschen wir alles Gute für das, was kommt.

Ihr WISTA Online-Team
Anke Lerp, Nicole Thamm und Alexander Seiffert

Meldungen dazu

Adlershof Journal März/April 2021. Cover
Adlershof Journal März/April 2021
1, 2, 3 im Sauseschritt… Der Technologiepark wird 30
FMB-Chef Uwe Schneck © WISTA Management GmbH
Erwachsen: 30 Jahre Technologiepark Adlershof
Ein Unternehmer, ein Wissenschaftler und eine Projektverantwortliche erinnern sich und schauen nach vorn
Rainer Hammerschmidt, Bestec GmbH © WISTA Management GmbH
Gründen – damals und heute
Was der Bestec-Chef Rainer Hammerschmidt an das Gründerinnenteam JUNA weitergeben kann
Dr. Susanne Schröder © DLR
Luft- und Raumfahrtforschung prägt Adlershof schon seit mehr als 100 Jahren
Andreas Schütz, Pressesprecher des DLR, spricht angesichts der Entwicklung des Wissenschafts- und Technologiestandorts von „unglaublichem Erfolg“

Verknüpfte Einrichtungen