Meldungen

29. November 2021

Bezirksamt von Treptow-Köpenick zieht um

Aufgrund der Sanierung des Rathauses Köpenick werden Beschäftigte teilweise in Adlershof untergebracht

Das historische Rathaus Köpenick wird ab Anfang 2022 umfassend saniert. Die Bauarbeiten machen es erforderlich, dass das denkmalgeschützte Gebäude komplett freigezogen wird. Ein Teil der Beschäftigten wird vorübergehend in die Rudower Chaussee 4 in 12489 Berlin Adlershof, den Allianz-Campus umziehen. Ab dem 13. Dezember 2021 schließt das Bürgeramt 1 im Rathaus Köpenick und wird seine Türen ab 3. Januar 2022 zu den bekannten Sprechzeiten am neuen Standort öffnen. Auch das Stadtentwicklungsamt sowie das Schul- und Sportamt werden voraussichtlich ab Februar in Adlershof zu erreichen sein. Die Sanierung wird voraussichtlich 2,5 Jahre dauern.
 

Weitere Informationen:

Bezirksamt Treptow-Köpenick
Pressestelle
Tel.: +49 30 90297-2303
E-Mail: presse(at)ba-tk.berlin.de
www.berlin.de/ba-treptow-koepenick/