Den Weg in die Anwendungen finden: Editorial von Prof. Dr. Jürgen P. Rabe, Sprecher Integrative Research Institute for the Sciences IRIS Adlershof

zur Newsliste

12. September 2016

Den Weg in die Anwendungen finden

Editorial von Prof. Dr. Jürgen P. Rabe, Sprecher Integrative Research Institute for the Sciences IRIS Adlershof

Prof. Jürgen Rabe, IRIS Adlershof

Intelligenter, effizienter und zunehmend integrierter: Der rasante Fortschritt in Elektronik, Optik und Photonik, sowie den eng damit verbundenen Materialwissenschaften bestimmt das Tempo zukünftiger Innovationen, und damit deren Einfluss auf Wohlstand und Lebensqualität in unserer Gesellschaft. Doch die etablierte, über Jahrzehnte entwickelte Siliziumtechnologie stößt an ihre Grenzen. Der Übergang zu Verbundsystemen aus organischen und anorganischen Materialien, die auf der Nanoebene strukturiert sind, erschließt dagegen neue Eigenschaften und damit neue Anwendungsperspektiven. In Adlershof werden derartige Hybridsysteme grundlegend am Integrative Research Instititute for the Sciences IRIS Adlershof der Humboldt-Universität zu Berlin erforscht, das hierzu eng mit zahlreichen Partnern kooperiert.

Damit die hier gewonnenen Erkenntnisse der Grundlagenforschung schneller den Weg in mögliche Anwendungen finden, haben sich Wissenschaftler und Vertreter der Wirtschaft nun zu einem neuen Netzwerk zusammengeschlossen. Ziel des Innovation Network for Advanced Materials (INAM) ist es, innovative Konzepte zum Einsatz neuer Materialien und Technologien in Elektronik, Optik und Photonik zu entwickeln und umzusetzen. Eindrucksvolle Beispiele dafür finden Sie in diesem „Adlershof Special“.

Die Wissenschaftler vom IRIS Adlershof verknüpfen mit den Aktivitäten des Netzwerkes die Hoffnung, Partner in der Wirtschaft zu finden, deren Produktideen neue Forschungsfragen aufwerfen oder die sich auch von Ergebnissen der Grundlagenforschung zu neuen Produkten inspirieren lassen. Als erste große auch international sichtbare Aktivität veranstaltet INAM die Advanced Materials Competition (AdMaCom), einen sechswöchigen Workshop zur Entwicklung innovativer Produktkonzepte mit internationalen Startups, für die Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller die Schirmherrschaft übernommen hat.

Kommentare

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Ihre Meinung ist uns wichtig

Frage zur Meldung stellen?

News: Frage zur Meldung

Ihre Nachricht zu dieser Meldung