HOWOGE baut in der Straße am Flugplatz: Richtfest der „Johannisgärten'

27. Juni 2019

HOWOGE baut in der Straße am Flugplatz

Richtfest der „Johannisgärten“

Johannisgärten, Straße am Flugplatz, Berlin Johannisthal © WISTA.Plan GmbH

Luftaufnahme der Baustelle „Johannisgärten“, Bauprojekt der HOWOGE in der Straße am Flugplatz, Berlin Johannisthal. Bild: © WISTA.Plan GmbH

Am 26. Juni 2019 feierte die HOWOGE zusammen mit der Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen Katrin Lompscher, dem Bezirksbürgermeister von Treptow-Köpenick Oliver Igel und allen Projektbeteiligten das Richtfest für die „Johannisgärten“ in Berlin-Johannisthal. Auf einem 2,6 Hektar großen Grundstück an der Straße am Flugplatz errichtet die landeseigene Wohnungsbaugesellschaft 20 Häuser mit insgesamt 314 Wohnungen, eine Großtagespflege für Kinder sowie eine Quartiersgarage.

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und der treuhänderische Entwicklungsträger, die WISTA.Plan GmbH, begleiten das Projekt bereits von Beginn der Bauleitplanungen an. Schon in einem sehr frühen Stadium, noch vor den Entwurfsphasen, wurden die Anwohner des benachbarten Wohngebiets „Wohnen Am Landschaftspark“ mit einbezogen. Um die neue Bauung zu ermöglichen, war vorab die Beräumung des Grundstücks erforderlich. Auch diese wurde über den Entwicklungsträger umgesetzt.

Die ausführliche Pressemitteilung der HOWOGE finden Sie hier:
www.howoge.de/unternehmen/presse/pressemitteilungen/artikel/howoge-baut-quartier-mit-20-haeusern-in-treptow-koepenick.html

Kontakt:

WISTA.Plan GmbH
Rudower Chaussee 19, 12489 Berlin
Tel.: +49 30 6392-3900
mail@wista-plan.de
www.wista-plan.de

Kommentare

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Ihre Meinung ist uns wichtig