Kleine Spende für große Reichweite: Adlershofer Kiez sammelt für flächendeckendes freies Bürgernetz

01. Oktober 2019

Kleine Spende für große Reichweite

Adlershofer Kiez sammelt für flächendeckendes freies Bürgernetz

Verklärungskirche © Die FotoGrafen Adlershof

Verklärungskirche Adlershof. Bild: © Die FotoGrafen Adlershof

Für den Aufbau eines flächendeckenden freien Bürgernetzes im Adlershofer Kiez soll eine Relaisstation in der Verklärungskirche Adlershof installiert werden, die an das Freifunk-Netzwerk in Berlin angeschlossen wird. In einer zweiten Ausbaustufe werden WLAN-Router innerhalb und außerhalb der Kirche installiert, damit das WLAN-Signal sowohl im Kirchenschiff als auch im Außenbereich der Kirche empfangbar ist. Durch das Bürgernetz erhalten auch Menschen Zugang zum Internet, die sich einen eigenen Zugang über einen kommerziellen Netzbetreiber nicht leisten können.

Durch den lokalen Kiezfond werden 50 Prozent der anfallenden Gesamtkosten erstattet, der restlichen Teil der Kosten soll durch Spenden einsammelt werden. Dafür wurde eine Kampagne auf der Spendenplattform betterplace.org gestartet.

Mehr Infos unter www.diefotografen.de/2019/10/01/kleine-spende-f%C3%BCr-gro%C3%9Fe-reichweite/

Verknüpfte Einrichtungen