Kostenlose Weiterbildung für Berufe in der Gesundheits­wirtschaft: Angebot des LIFE e.V. richtet sich an Frauen mit ausländischen Studienabschlüssen

zur Newsliste

13. Februar 2018

Kostenlose Weiterbildung für Berufe in der Gesundheits­wirtschaft

Angebot des LIFE e.V. richtet sich an Frauen mit ausländischen Studienabschlüssen

Think BiG

In der Gesundheitswirtschaft arbeiten nicht nur Ärzte und Pflegekräfte. Arbeitsplätze gibt es auch für Wirtschafts‐ und Sozialwissenschaftlerinnen, IT‐Spezialistinnen, Ingenieurinnen und Naturwissenschaftlerinnen. Soziologinnen arbeiten in Forschungseinrichtungen an Studien zur Gesundheitsprävention, Ingenieurinnen entwickeln Energie‐ und Entsorgungskonzepte für Krankenhäuser, Informatikerinnen sind für die digitale Datenverarbeitung in Krankenkassen zuständig, Betriebswirtinnen werden für Finanzierung und Controlling in pharmazeutischen Unternehmen gebraucht – um nur einige Beispiele zu nennen.

In der Weiterbildung ‚Think BIG – Berufe in der Gesundheitswirtschaft‘ erfahren Akademikerinnen mit ausländischen Abschlüssen, welche ihrer Qualifikationen zu denen passen, die in Deutschland gesucht werden, und wie sie eine passende Arbeit in der Gesundheitswirtschaft finden können.

Die Weiterbildung findet im Zeitraum 05. März 2018 – 22. Juni 2018 statt. Weitere Informationen: www.life-online.de/angebote/arbeitsmarkt/a_big_iq_nw.html.

Kontakt:

Dagmar Laube
LIFE- Bildung Umwelt Chancengleichheit e.V.
Rheinstraße 45, 12161 Berlin
Tel.: +49 30 308798-19
laube@life-online.de
www.life-online.de

201801_Weiterbildung_Think_BIG.pdf
20180118_Bewerbung_Think_BIG_Weiterbildung.docx

Kommentare

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Ihre Meinung ist uns wichtig

Meldungen dazu

Weiterbildung „Projektmanagement für Frauen aus allen Kulturen“ startet wieder
Berufliche Neuorientierung und Qualifizierung in elf Wochen