PEIX Health Group – ein Jahr Standort Technologiepark Adlershof: Mehr Raum für kreatives und personelles Wachstum

08. Februar 2022

PEIX Health Group – ein Jahr Standort Technologiepark Adlershof

Mehr Raum für kreatives und personelles Wachstum

Foto: ©PEIX Health Group

Gebäude der PEIX Health Group in Berlin-Adlershof. Foto: ©PEIX Health Group

Vor rund einem Jahr bezog die PEIX Health Group ihr neues Domizil im Technologiepark und Medienstandort Berlin-Adlershof. Die Berliner Agenturgruppe gehört in Deutschland seit Jahren zu den führenden Agenturen im Healthcare-Bereich.

Seit Februar 2021 ist die PEIX Health Group an ihrem neuen Standort in Berlin-Adlershof. Nach knapp 20 Jahren permanenten Wachstums und provisorischen Lösungen waren die alten Räumlichkeiten in Kreuzberg, verteilt auf drei Standorte, endgültig an ihre natürlichen Kapazitätsgrenzen gestoßen. So wurde beschlossen, Nägel mit Köpfen zu machen: die Investition in ein eigenes Gebäude mit genügend Raum für kreatives und personelles Wachstum. Das Gelände im Herzen des rasant zum größten und modernsten Wissenschafts- und Technologiepark wachsenden Standort Deutschlands war ideal, da das Land eine zusätzliche Ausrichtung als Medienstandort ausgeschrieben hatte. Dank des kreativen Konzepts vom Chief Technologie Officer Volker Dittmar gewann die Agentur den Zuschlag für das Gelände.  

Die Räumlichkeiten an der Willi-Schwabe-Straße strahlen Leichtigkeit aus. Großzügig, hell und offen, mit großen Fenstern gegenüber lichtdurchfluteten Glaswänden. Die Seitenwände zu den Nachbarbüros sind bis auf eine gläserne Aussparung geschlossen und bieten Privatsphäre. Große und kleine Sitzungsräume geben Raum zum Rückzug und Austausch. Die Mitarbeitenden haben genug Raum, um sich zu konzentrieren, aber auch das Gegenüber, um ihre Ideen zu teilen. Ganz im Geiste der kreativen Idee des Agenturinhabers Karsten Rzepka schenken die Räumlichkeiten so ein innovatives, kreatives und dennoch ruhiges Arbeitsumfeld. Die Arbeitsweise ist geprägt von Teamarbeit, Freiräumen und offener Führungskultur. All das führt zu einer motivierten Belegschaft und im Ergebnis zu kreativen Ideen, großartigen Produkten und zufriedenen Kunden.

Ein weiteres Herzstück ist das als Eventlocation konzipierte Dachgeschoss mit großzügiger Dachterrasse, großen Räumlichkeiten, Bistroteil und eigener Küche. Rzepka erläutert: „Mit dieser Eventlocation wollen wir, wenn Corona vorbei ist, nach innen und außen wirken. Nach innen, indem wir endlich wieder alle unsere Mitarbeitenden, inzwischen sind es über 80, in einem Raum zusammenbringen können. Das ist etwas, das in Kreuzberg absolut unmöglich war. Und nach außen, indem wir diese Räumlichkeiten nutzen wollen, um ein Stück Kultur in den Kiez zu bringen: durch Konzertreihen, Ausstellungen, kreative Plattformen für den Nachwuchs oder Kultur, die aus unseren Reihen kommt.“

Dittmar fasst zusammen: „Wir sind sehr zufrieden mit unserer Entscheidung für Adlershof, sowohl was den Standort betrifft, inmitten von Wissenschaft und Medienunternehmen, als auch in Bezug auf die von uns selbst konzipierten und ausgestalteten Räumlichkeiten. Diese bieten ausreichend Raum für weiteres quantitatives sowie qualitatives Wachstum. Und die Mitarbeitenden haben eine gute und klare Atmosphäre und Austauschräume für kreative Prozesse.“

Der Standort ist ruhig, aber dennoch verkehrstechnisch optimal, und bietet kurze Wege, direkt am S-Bahnhof und an der Stadtautobahn gelegen. Mit knapp 15 Minuten Fahrweg liegt der Firmensitz in unmittelbarer Nähe zum Flughafen Berlin Brandenburg (BER). Einige Kunden haben sich schon für Besuche nach Corona angekündigt, zum direkten und kreativen Austausch mit „ihrer“ PEIX Health Group.
 

Kontakt:

PEIX Healthcare Communication
Agentur für Design & Kommunikation GmbH
Maria Völker, PR
Willi-Schwabe-Straße 5, 12489 Berlin
Tel. +49 30 616 507-335
maria.voelker@peix.de
www.peix.de

 

Pressemitteilung der PEIX Health Group vom 07.02.2022

Meldungen dazu

PEIX-Geschäftsführer Karsten Rzepka © WISTA Management GmbH
Sensible Arbeit
Die Healthcare-Marketingexperten von PEIX
Entwurf Wiili-Schwabe-Straße. Bild: Adlershof Journal
Wachstum mit Profil
Marketing­unternehmen Peix und Emarsys ziehen in die MediaCity Adlershof