Regierender Bürgermeister besuchte die Boomtown in der Boomtown: Michael Müller traf die klügsten Köpfe im klügsten Kiez

18. April 2017

Regierender Bürgermeister besuchte die Boomtown in der Boomtown

Michael Müller traf die klügsten Köpfe im klügsten Kiez

Bild: © WISTA

WISTA-Chef Roland Sillmann (li.) begrüßt Berlins Regierenden Bügermeister Michael Müller zum Erfahrungsaustausch. Bild: © WISTA

Bild: © WISTA

Bild: © WISTA

Am 18. April traf Berlins Regierender Bügermeister und Wissenschaftssentor Michael Müller im Technologiepark Adlershofer Standortpartner. Der Besuch stand unter dem Motto: „Wachstumsbeschleuniger Adlershof - Wie aus Wissenschaft Wirtschaft wird“.

Hören Sie zur Entwicklung Adlershofs auch den Beitrag des Deutschlandradios...

Teilnehmer waren u.a.: Roland Sillmann (CEO) und Peter Strunk (Pressesprecher), WISTA-MANAGEMENT GMBH; Elmar Kulke, Dekan Math.-Naturwiss. Fakultät, HU; Prof. Björn Scheuermann, Direktor Informatikinstitut, HU; Prof. Dr. Jürgen P. Rabe, iris Adlershof, HU; Volker Hofmann, Geschäftsführer der HUMBOLDT-INNOVATION GmbH; Prof. Günter Tränkle, Direktor FBH; Prof. Marc Vrakking, Direktor MBI; Olaf Schwarzkopf, Leiter Forschungsprogramme und -förderung HZB; Prof. Dirk Heinrichs, Leiter Abteilung Mobilität und Urbane Entwicklung am Institut für Verkehrsforschung, DLR; Stefan Meister, GF Sicoya; Dr. Claney Pereira (Managing Director & Director of Chemistry) und Arne von Bonin (CSO), Vaxxilon.

Michael Müller besuchte auch das Adlershofer Helmholtz-Zentrum und hob dessen Bedeutung als „wichtiger Impulsgeber für die Brain City Berlin“ hervor.

Kontakt
Dr. Peter Strunk
WISTA-MANAGEMENT GMBH
Bereichsleiter Kommunikation / Public Relations
Tel.: +49 30 6392-2225
strunk@wista.de

Meldungen dazu

Illustration: Dorothee Mahnkopf. © WISTA
Erfolgreich gewachsen
Die Gründerszene in Adlershof
Luftbild Technologiepark Berlin Adlershof
Wachstumsmotor Adlershof
Beschäftigungs- und Umsatzzuwachs 2016 weit über Durchschnitt / Urbane Entwicklung mit hoher Dynamik

Verknüpfte Einrichtungen