Savills IM übernimmt Büroneubau „NUBIS' von PROJECT Immobilien: Die rund 17.200 qm Mietfläche in dem Ensemble aus drei Gebäuden in Adlershof sind vollständig und langfristig vermietet

30. Oktober 2019

Savills IM übernimmt Büroneubau „NUBIS“ von PROJECT Immobilien

Die rund 17.200 qm Mietfläche in dem Ensemble aus drei Gebäuden in Adlershof sind vollständig und langfristig vermietet

Der internationale Immobilien-Investmentmanager Savills Investment Management (Savills IM) hat für seinen European Commercial Fund (ECF) plangemäß im September den im vergangenen Jahr angekauften Bürokomplex „NUBIS“ in Berlin-Adlershof vollständig übernommen. Das Fondsportfolio des pan-europäisch und über die Sektoren Büro, Einzelhandel und Logistik diversifizierten Fonds umfasst somit 19 Objekte in acht Ländern mit einem Verkehrswertvolumen von über 800 Millionen Euro.

Zur Unterzeichnung des Kaufvertrags mit dem Projektentwickler PROJECT Immobilien Gewerbe AG befanden sich zwei der insgesamt drei unabhängigen Multi-Tenant-Gebäude noch im Bau. Diese wurden plangemäß im zweiten Quartal 2019 fertiggestellt. Das Büroensemble befindet sich im Wissenschafts- und Technologiepark Adlershof in Berlin. Es umfasst auf jeweils fünf bis sechs Etagen 17.200 qm moderne und flexible Büroflächen, die vollständig und langfristig vermietet sind. Zu den Hauptmietern zählen die VBU Verkehrsbau Union Berlin GmbH (Eurovia) sowie die TECHEM Energy Services GmbH.

Zudem gibt es im Gebäudekomplex ein Restaurant sowie ein Café. Das Objekt verfügt durch die Lage am S-Bahnhof Berlin-Adlershof sowie einen Autobahnanschluss über eine sehr gute Verkehrsanbindung. Für Savills IM waren bei der Transaktion Taylor Wessing rechtlich und CBRE technisch beratend tätig.

Gerhard Lehner, Geschäftsführer bei Savills Investment Management, sagt: „Berlin ist weiterhin die dynamischste Stadt Deutschlands. Nicht ohne Grund belegt sie in unserem aktuellen Dynamic Cities Index, der die Zukunftsfähigkeit europäischer Städte analysiert, einen starken vierten Platz – und folgt damit direkt auf Weltstädte wie London und Paris. Wir freuen uns, dass wir das „NUBIS“ Büroensemble in Bestlage des etablierten Standorts Berlin-Adlershof frühzeitig für unsere Investoren sichern konnten. Die erreichte Vollvermietung sowie die guten Mietwachstumsperspektiven bestätigen uns in unserem Investment. Der Komplex fügt sich ideal in die Strategie unseres auf stabile und kontinuierlich wachsende Mieteinnahmen fokussierten ECF ein. Die Zusammenarbeit mit PROJECT Immobilien lief hervorragend. Mit neuen Eigenkapitalzusagen planen wir weitere Büroinvestments in den mietwachstumsstarken Regionen Europas. Fokus ist dabei vermehrt auf Spanien und Benelux.“

Patrick Will, Vorstand Globalverkauf bei der PROJECT Immobilien Gewerbe AG, ergänzt: „Wir freuen uns, dass wir mit Savills IM einen namhaften Käufer für unser tolles Objekt gewonnen haben. Wir sind partnerschaftlich miteinander verbunden und blicken freudig auf die weitere Zusammenarbeit. Mit dem Standort Berlin-Adlershof sind wir bestens vertraut und haben früh dessen Potenzial erkannt. Das „NUBIS“ ist nach dem „SPEKTRUM“ und dem „SPEKTRUM.2“ bereits unser drittes erfolgreiches Projekt in Adlershof.“

Der Savills IM European Commercial Fund ist als Luxemburger FCP-SIF für deutsche institutionelle Investoren konzipiert. Seit Auflage im Jahr 2008 hat der Fonds regelmäßig verschiedene Vergleichssindices übertroffen und bietet den Investoren weitere Renditechancen. Der Erfolg des ausschüttungsorientierten Fonds basiert auf seiner breiten Diversifizierung über die Sektoren Büro, Einzelhandel und Logistik sowie einer Konzentration auf die wirtschaftlich starken Städte und Regionen Westeuropas.

 

Über Savills Investment Management

  • Savills Investment Management ist ein internationaler Immobilien-Investmentmanager mit Büros in Amsterdam, Frankfurt, Hamburg, Jersey, Kattowitz, London, Luxemburg, Madrid, Mailand, München, Paris, Stockholm, Warschau sowie in Singapur, Tokio und Sydney.
  • Savills Investment Management verwaltet weltweit Immobilien im Wert von rund 18,9 Mrd. Euro (Stand: 30. Juni 2019).
  • Savills Investment Management bietet im Immobilienbereich umfassende Asset- und Fondsmanagement-Dienstleistungen in Form von Einzelmandaten sowie Fondslösungen für ein breites Spektrum an Investoren an, das unter anderem Versicherungen, Pensionskassen, Stiftungen und Family Offices umfasst. Die Bandbreite der Investmentstile reicht dabei von core bis opportunistisch.
  • Savills Investment Management ist Teil der Savills Gruppe, deren Muttergesellschaft, die Savills plc., ist ein weltweit tätiges Immobilien-Dienstleistungsunternehmen mit Börsennotierung in London.


Über PROJECT

PROJECT bietet Immobilien und Alternative Investmentfonds in zwei eigenständigen Unternehmensgruppen an. Schwerpunkt der PROJECT Immobilien Gruppe mit Hauptsitz in Nürnberg ist die Entwicklung, Errichtung und Vermarktung von Wohn- und Gewerbeimmobilien in ausgewählten Metropolregionen.
 

Pressekontakt

Dr. Matthias Wühle
NewMark Finanzkommunikation
Tel.: +49 69 94418027
E-Mail: matthias.wuehle@newmark.de

Meldungen dazu

NUBIS Bürokomplex Vogelperspektive. Bild: PROJECT Immobilien
Bürokomplex „NUBIS“ in Berlin-Adlershof ist komplett vermietet
Weiterhin sehr große Nachfrage nach Gewerbeimmobilien
Nubis Bürogebäude Franz-Ehrlich-Straße in Berlin Adlershof. Bild: © Project Immobilien
PROJECT Immobilien Gewerbe AG verkauft Bürokomplex „NUBIS“
Der Büroneubau in der Franz-Ehrlich-Straße in Adlershof ist zu 97% vermietet
NUBIS. Bild: Adlershof Special
NUBIS: Bestnote AA+ für Flächeneffizienz
PROJECT Immobilien entwickelt modernen Büroneubau an der Franz-Ehrlich-Straße