Zuwachs für die Mediacity Adlershof: Willi-Schwabe-Straße GmbH baut für Marketingspezialisten emarsys GmbH

03. August 2018

Zuwachs für die Mediacity Adlershof

Willi-Schwabe-Straße GmbH baut für Marketingspezialisten emarsys GmbH

Die Adlershof Projekt GmbH hat für das Land Berlin eine gut 3.300 qm große Fläche an der Willi-Schwabe-Straße in der Mediacity Adlershof an die Willi-Schwabe-Straße GmbH veräußert.

“Wir beabsichtigen, für die emarsys GmbH aus Berlin ein viergeschossiges Bürogebäude mit einer BGF von ca. 5.300 qm zu errichten“, sagt Grundstückskäufer Mark-Oliver Maigré. Der Baubeginn ist für das 3. Quartal 2018 angekündigt, Fertigstellung Anfang 2020. Die Planung des Gebäudes kommt vom Adlershofer Standortanrainer Vollack.

 

Kontakt:

Mark-Oliver Maigré
Geschäftsführer Willi-Schwabe-Straße GmbH
Tel. +49 (30) 47 039 010
mark.maigre@envopark.de

 

Meldungen dazu

Matthias Blankenburg auf der „Air Lofts“-Baustelle, Vollack Berlin Adlershof
Der Baumeister
Matthias Blankenburg fand in Adlershof Reste eines Bomberwracks
Entwurf Wiili-Schwabe-Straße. Bild: Adlershof Journal
Wachstum mit Profil
Marketing­unternehmen Peix und Emarsys ziehen in die MediaCity Adlershof
Bernd Haase. Bild: Adlershof Journal
Im Gespräch mit Bernd Haase
Gebäudestratege und Partner bei der Vollack Gruppe
Richtfest HOLOEYE Adlershof. Bild: Vollack GmbH & Co. KG
Richtfest für Bürogebäude der HOLOEYE Photonics AG
Gebäudestratege Vollack realisiert neue Arbeitswelten für Adlershofer Technologie­unternehmen

Verknüpfte Einrichtungen