Aerodynamischer Park: Science Podcast Nr. 9 - (Station: Brook-Taylor-Staße)

15. November 2007

Aerodynamischer Park

Science Podcast Nr. 9 - (Station: Brook-Taylor-Staße)

Ein Teil des Geländes der heutigen "Stadt für Wissenschaft, Wirtschaft und Medien" war einst der Flugplatz Johannisthal. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts starteten dort Deutschlands erste Motorflugzeuge. Albatros, Fokker, Rumpler und Wright machten den Ort berühmt. 1912 nahm die Deutsche Versuchsanstalt für Luftfahrt (DVL) ihren Sitz. Sie baute Labors, Motorenprüfstände, Windkanäle und Hangars. Während der Nazizeit stand die DVL im Dienst der Luftrüstung.

Heute befinden sich die als Technische Denkmale gesicherten Anlagen inmitten des Campus' der Humboldt-Universität zwischen den Institutsgebäuden der Chemie und Physik und dem Erwin Schrödinger-Zentrum.

 

Podcast MP3-Download: Aerodynamischer Park

Recherche und Produktion: Dominik Sommer

 

Für weitere Podcasts und Stationen geht's hier zum Überblick "Gedankengang: Adlershof selbst entdecken" mit Download des Lehrpfad-Flyers.

Kommentare

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Ihre Meinung ist uns wichtig

Meldungen dazu

Denis Scheck im Interview mit Ann Cotten. Windkanal Berlin Adlershof
Druckfrisch aus dem Windkanal
ARD-Literatursendung in Adlershofer Kulisse