BAM zieht ins Adlerduo: Bundesanstalt für Material­forschung und -prüfung bezieht 1.500 m² Büro- und Nutzflächen im EUROPA-CENTER-Neubau

zur Newsliste

30. November 2017

BAM zieht ins Adlerduo

Bundesanstalt für Material­forschung und -prüfung bezieht 1.500 m² Büro- und Nutzflächen im EUROPA-CENTER-Neubau

EC

EUROPA-CENTER Adlerduo in Berlin Adlershof

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA), zuständig für den Immobilienbedarf des Bundes, mietet die für die BAM benötigten rund 1.500 Quadratmeter Büro- und Nutzflächen im EUROPA-CENTER-Neubau an. Voraussichtlich wird der Umzug an die Rudower Chaussee noch im Dezember 2017 erfolgen. BNP Paribas Real Estate vermittelte den Mietvertrag.

Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) ist eine wissenschaftlich-technische Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Die BAM prüft, forscht und berät zum Schutz von Mensch, Umwelt und Sachgütern. Im Dezember 2017 wird der individuelle Flächenausbau für die BAM abgeschlossen sein und die Übergabe erfolgen.

Kontakt
Mareen Wicher
EUROPA-CENTER AG
Hammerbrookstraße 74, 20097 Hamburg
E-Mail: wicher@europa-center.de
www.europa-center.de

Kommentare

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Ihre Meinung ist uns wichtig

Frage zur Meldung stellen?

News: Frage zur Meldung

Ihre Nachricht zu dieser Meldung