Der KI-Hotspot in Charlottenburg: Rund 60 Jungunternehmen arbeiten im Charlottenburger Innovations-Centrum an Zukunftstechnologien

zur Newsliste

17. April 2018

Der KI-Hotspot in Charlottenburg

Rund 60 Jungunternehmen arbeiten im Charlottenburger Innovations-Centrum an Zukunftstechnologien

IM CHIC treffen junge Unternehmen aus der KI-Branche auf beste Startkonditionen

Großartige Wachstumsbedingungen finden Gründer aus den Bereichen Kreativwirtschaft und Technologie im Charlottenburger Innovations-Centrum (CHIC). Die WISTA-MANAGEMENT GMBH bietet im CHIC für Start-ups Büroflächen und Support zu Topkonditionen in der Nähe zum Campus Charlottenburg. Viele der jungen ansässigen Firmen arbeiten an KI-Softwarelösungen, mit deren Unterstützung Zukunftsprognosen berechnet werden, diese sind hilfreich für Unternehmen, die z. B. Maschinenstillstand und Produktionsausfall vermeiden wollen. Der Bundesverband Deutscher Innovations-, Technologie- und Gründerzentren e.V. (BVIZ) porträtiert eine dieser Firmen, die Cassantec GMBH, in ihrem Technology Review. Deren KI-Software ist längst im Einsatz und liefert ihren Anwendern Prognoseberichte basierend auf einer stochastischen Analyse und den speziellen firmeneigenen Parametern. Der Markt für KI-Anwendungen wächst wie auch die Anzahl der KI-Unternehmen im CHIC, erst kürzlich hat eine Firma aus Karlifornien Flächen angemietet und profitiert nun vom Business Support und dem großen Netzwerk vor Ort.

Zum BVIZ Technology Review 04/2018

 

Kontakt:

Cassantec GMBH
Bismarckstraße 10-12
10625 Berlin
Telefon: +49 30 590083 300
Fax: +49 30 590083 110
Email: info@cassantec.com
Internet: http://www.cassantec.com

Kommentare

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Ihre Meinung ist uns wichtig