Start frei fürs FUBIC: Die Bauarbeiten für das Business and Innovation Center next to Freie Universität Berlin Campus sollen nächstes Jahr beginnen

03. Dezember 2018

Start frei fürs FUBIC

Die Bauarbeiten für das Business and Innovation Center next to Freie Universität Berlin Campus sollen nächstes Jahr beginnen

Startschuss für die Bauarbeiten fürs FUBIC in Dahlem

Im nächsten sollen die Bauarbeiten für FUBIS starten.

Noch tummeln sich einige Filmteams im ehemaligen Militärkrankenhaus an der Fabeckstraße. Doch ab kommendem Jahr sollen, wie Projektleiter Jörg Israel, WISTA Management GmbH in dem Morgenpostartikel vom 30.11. berichtet, die Abrissarbeiten auf dem Gelände beginnen. Im geplanten Technologie- und Gründerzentrum sollen ab 2022 auf rund 60 Prozent der Fläche Räumlichkeiten für technologieorientierte Start-ups und für Ausgründungen der FU entstehen.

Die WISTA Management GmbH, Betreibergesellschaft von Deutschlands größtem Technologiepark, betreut den Auf- und Umbau des neuen Innovationszentrums in Dahlem.

 

Zum Morgenpostartikel vom 30.11.2018

 

Kontakt:

Dipl.-Ing. Jörg Israel
WISTA Management GmbH
Leiter Zentrum für Mikrosysteme und Materialien
+49 30 6392-2216
israel@wista.de

Kommentare

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Ihre Meinung ist uns wichtig

Meldungen dazu

10 Mio. Euro für das neue Technologie- und Gründerzentrum in Dahlem
Berliner Senat beschließt neues Fördermittelpaket
Bebauungsplan 6-33 „Fabeckstraße“ (FUBIC)
Weg frei für das FUBIC
Bebauungsplan für Innovations- und Gründungs­zentrum in Berlin-Dahlem beschlossen
FUBIC. Numrich Albrecht Klumpp
Senat bewilligt 44 Mio. Euro GRW-Mittel für den Bau des FUBIC-Gründerzentrums
Wirtschaftssenatorin Ramona Pop stellt Berliner Förderprogramm für die nächsten Jahre vor
Nächste Schritte für "FUBIC" stehen fest
Bebauungsplan wird zur Einsicht in Zehlendorf ausgelegt

Verknüpfte Einrichtungen