Meldungen

05. Mai 2017

Sieben auf einen Streich

A² Adlershof Accelerator-Teilnehmer stehen fest/Kick-off in Adlershof

Die A² Acceleratoren Berlin Finalisten. Bild: © WISTA
USE MY ENERGY GmbH, perto GmbH, prosumergy GbR, Datalyze Solutions GmbH, RABOT Energy GmbH, smartB Energy Management GmbH und Lumenaza GmbH heißen die Start-up-Teams in der 2. Runde des A² Adlershof Accelerator "Smart Energy". Aus siebzehn angetretenen Bewerberteams hatten die Industriepartner in den vergangenen Wochen nach intensiven Gesprächen ihre Favoriten ausgewählt. Beim Kick-off am 04.-05. Mai thematisierten die teilnehmenden Industriepartner die Herausforderungen vor denen der Energiesektor im B2B- sowie auch im B2C-Bereich steht und wo sie sich Ideen von den Gründerunternehmen versprechen. Für die Start-ups beginnt jetzt ein 5-monatiges exklusives Trainingsprogramm in den Bereichen Marketing, Management und Recht. In den Workshops und Coachings können alle Teilnehmer an der Präsentation ihrer Geschäftsideen feilen. Für die fachliche und technische Reifung stehen ihnen die Betreuer aus den Partnerunternehmen zur Seite. In den kommenden Wochen heißt es für die Gründer analysieren, diskutieren und elaborieren. Wir wünschen viel Erfolg dabei. Weitere Informationen zum A² Adlershof Accelerator: www.adlershof.de/a2.

Meldungen dazu

Gründer und Branchenvertreter nach Demo-Day für Neuauflage des A² Programms Smart Energy
Start-up Demo Day am 19.09.2017 mit Ergebnissen des zweiten A² Adlershof Accelerators Energy
Team vom A² Accelerator erhält Georg-Salvamoser-Sonderpreis 2017
Phoenix Contact beteiligt sich an Berliner Start-up-Unternehmen für Energiemanagement
Lausitzer WissenschaftsTransferpreis 2017 für das Adlershofer A² Team
A²-Kandidaten präsentierten ihre Projekte in Adlershof
Bewirb Dich bis 31. Januar 2017 / Early Bird Special bis 17. Dezember

Verknüpfte Einrichtungen