Meldungen

04. Oktober 2011

Bundesverdienstkreuz für Prof. Dr. Ing. Norbert Langhoff

"Wesentlich zum Aufbau Adlershofs beigetragen"

Bundespräsident Wulff hat am 4. Oktober Berliner und Brandenburger Bürger anlässlich des Tags der Deutschen Einheit in seinem Amtssitz im Schloss Bellevue mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Unter den insgesamt 36 Geehrten aus allen Bundesländern ist auch der Ingenieur Prof. Dr. Norbert Langhoff. Er habe wesentlich zum Aufbau des Wissenschafts- und Technologieparks Adlershof beigetragen, teilte das Bundespräsidialamt mit. Lesen Sie hier mehr zur Biografie Norbert Langhoffs.

Meldungen dazu

Prof. Norbert Langhoff strotzt auch mit 80 Jahren vor Kraft und Ideen
PRORA - prozessnahe Röntgenanalytik in der Photovoltaik / Internationale Fachtagung vom 26. bis 27. 11. zum fünften Mal in Adlershof
Unsichtbar macht sichtbar

Verknüpfte Einrichtungen