Termine / Veranstaltungen

21. Oktober 2022

Adlershofer Jobbörse gut besucht

Campus Club lud zum Talent Recruiting und Networking Event ins ZPV

Ungewohntes Gedränge herrschte gestern Nachmittag im Foyer des Zentrums für Photovoltaik (ZPV) in der Johann-Hittorf-Straße. Der Campus Club Adlershof hatte zur Jobmesse eingeladen. Studierende – in der Mehrzahl Postdocs aus dem Helmholtz-Zentrum Berlin, aber auch ukrainische Geflüchtete trafen auf Hightech-Unternehmen des Wissenschafts- und Technologieparks Adlershof. Die Adlershofer Firmen hatten konkrete Jobangebote dabei: Elektroniker/-innen, IT-Fachleute, Laserspezialisten werden beispielsweise gesucht. Außerdem sind viele Unternehmen an Werkstudenten und Werkstudentinnen interessiert. Unter den Ausstellenden war auch der gemeinnützige Verein Türöffner e. V., der geflüchteten Menschen beim Einstieg in den Arbeitsmarkt unterstützt.

Wie viele Stellen letztendlich vermittelt werden konnten, wird sich in den nächsten Wochen zeigen. Das Feedback der Ausstellenden am Ende der Veranstaltung war durchweg positiv. Engpässe bei Fachkräften gibt es in den meisten Branchen. Arbeitgebende müssen darum heute weit mehr tun, als Stellengesuche digital zu veröffentlichen. Die WISTA Management GmbH hatte gemeinsam mit dem Helmholtz-Zentrum Berlin, der Humboldt Innovation GmbH, IRIS Adlershof und dem Jobcenter Treptow-Köpenick das Talent Recruiting und Networking Event organisiert. Die Veranstalter planen, die Jobbörse künftig ein- bis zweimal jährlich stattfinden zu lassen.
 

Kontakt:

Dr. Helge Neumann
WISTA Management GmbH
Tel.: +49 30 6392-2231
E-Mail: helge(at)wista.de
www.adlershof.de/campus-club