Workshop: Führung auf Distanz - die virtuelle Führungskraft

Workshop: Führung auf Distanz - die virtuelle Führungskraft

Montag, 16. Dezember 2019 // 14.00 - 16.30

Wiederholt am: 19.11.2019 // 14.00 - 16.30; 15.10.2019 // 14.00 - 16.30

Impuls - Workshop zum Schwerpunkt: Arbeitswelt 4.0/Arbeitsflexibilisierung
Aktuelle Situation: zunehmende Digitalisierung und Internationalisierung, orts- und zeitunabhängiges Arbeiten, multinationale Arbeitsteilung, weltweite Transaktionen, interkulturelle Unterschiede, hohe Geschwindigkeit des Informationsaustausches, persönliche Kontakte im Arbeitsalltag nehmen ab, ständige Erreichbarkeit.

Lernen Sie in diesem Workshop die Anforderungen an eine virtuelle Führungskraft kennen:

  • Ich als virtuelle Führungskraft - Kompetenzprofil erstellen
  • Methoden von Führen im dezentralen Kontext kennen
  • Schwerpunkte im Vergleich zu räumlich naher Führung kennen
  • Medienkompetenz  Werkzeuge und Hilfsmittel kennen
  • Hierarchieübergreifend: Austausch zw. MA und FK


Zielgruppe: Nur für Führungskräfte oder Projektverantwortliche mit Führungsverantwortung

Meldungen dazu

Grafik: © WISTA/Dorothee Mahnkopf
Wie lange pendeln die Adlershofer?
Folge 7 des Adlershofer Barometers widmet sich neuen Arbeitsformen und Stressfaktoren
Grafik: © WISTA/Dorothee Mahnkopf
Führungsstil, Entwicklungs­möglich­keiten und Gemeinschafts­gefühl in Adlershof
Soziale Beziehungen am Arbeitsplatz stehen im Fokus von Folge fünf des Adlershof-Barometers