Termine / Veranstaltungen - Lange Nacht der Wissenschaften - Lange Nacht in Adlershof

Dicke Luft im Stadtzentrum? Dann kommen Sie am 15. Juni ab 17:00 Uhr zur „Klügsten Nacht“ des Jahres in die Wissenschaftsstadt Adlershof. Hier können Sie nämlich durchatmen. So nutzt zum Beispiel die junge Firma Solaga Mikroalgen als effiziente Biofilter. Deren Algenbilder verleihen grauen Wandflächen grüne Superkräfte. Wie der Feinstaub gemessen wird, zeigen die HU-Geographen in ihrer Klimastation. Und dass auch Bienen sich hier wohlfühlen, kann auf dem Dach des Geographischen Instituts der HU, mit Gratisblick über den Technologiepark, am Bienenstock beobachtet werden.

Egal ob Sie Jagd nach kosmischen Geisterteilchen am Südpol machen, Space-Ice naschen, mit der Zufallsmaschine spielen oder der Musik der Laserharfe lauschen wollen, ein vielfältiges Programm erwartet alle Wissbegierigen wieder in Adlershof. Hier können Sie Wissenschaftler treffen, neue Produkte und Technologien bestaunen, selber experimentieren und Labore sehen, die sonst verschlossen sind.

Wer geheime Orte kennenlernen oder in die spannende Geschichte des Standortes eintauchen will, ist bei einer der Führungen willkommen. Wer mehr an der Entwicklung autarker Flöße, 3D-gedruckter Tierorthesen oder an der Kommunikationsarchitektur für Mondmissionen interessiert ist, wird im Coworking Space IM.PULS fündig. Staunenswert sind auch die Projekte der Nachwuchsforscher aus dem Emmy-Noether- und Heinrich-Hertz-Gymnasium. Eine Fuckup Night und ein Science Slam komplettieren das Programm.

Lassen Sie sich von der Faszination Wissenschaft anstecken.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihre Marina Salmon
Projektverantwortliche
WISTA Management GmbH

 

 

 

Tickets

Sie arbeiten, studieren, lehren oder wohnen in Adlershof?
Dann erhalten Sie vergünstigte Tickets für die Lange Nacht der Wissenschaften, die Sie seit dem 02.05.2019 käuflich erwerben können. Das Angebot gilt bis zum 13. Juni 2019, solange der Vorrat reicht. Die Tickets gibt es direkt vor Ort bei Marina Salmon, Eingang über Rudower Chaussee 19, Zimmer 030 im UG (salmon@wista.de, Tel. +49 30 6392-2283) in der Zeit von 09.00-16.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung und können nur in bar bezahlt werden.

Einzelticket: 7 Euro (statt 14 Euro); 
Familienticket: 18 Euro (statt 27 Euro. (Das Familienticket gilt für fünf Personen, jedoch nur für maximal zwei Erwachsene.)

Hinweis zur Vereinbarung mit der Berliner Museumsnacht: Bei Vorlage eines käuflich erworbenen Tickets der Wissenschaftsnacht erhalten Sie an den Abendkassen der Langen Nacht der Museen am 31. August 2019 einen Rabatt von 4 EUR pro Ticket (unabhängig von der Ticketkategorie). Die Informationen finden Sie auch noch einmal auf der Rückseite der Eintrittskarten.


>>Zu unserem Ticketstore <<

News

#LNDW19
Staunen, berühren, begreifen auf der #LNDW19
Die Adlershofer Highlights der Humboldt-Universität bei der Langen Nacht der Wissenschaften

Kontakt

Marina Salmon
WISTA Management GmbH
Mitarbeiterin Coworking IM.PULS & Projektmanagerin

+49 30 6392-2283
+49 30 6392-2236