Meldungen

19. Oktober 2022

Campus „AM OKTOGON“ in Berlin-Adlershof wächst um weiteres Bürohaus

Südlicher Teil des Ensembles komplettiert / Gesamtprojekt soll Anfang 2026 abgeschlossen sein

© immobilien-experten-ag., Foto: Tina Merkau

Mit dem Bürogebäude B9 entsteht nun der zwölfte Neubau auf dem Campus „AM OKTOGON“ in Deutschlands größtem Technologiepark. Die immobilien-experten-ag. (immexa) als Projektentwickler und Bauherrenvertreter legte am 18.10.2022 den Grundstein für das nachhaltige und energieeffiziente Gebäude an der Hermann-Dorner-Allee in Berlin-Adlershof.

Das neue Gebäude verfügt über eine Mietfläche von circa 2.500 Quadratmetern, verteilt auf fünf Geschosse mit jeweils circa 500 Quadratmetern. Neben einer Büronutzung eignet sich der Neubau auch für physikalische Labore. Die Miete startet bei einem hochwertigen Ausbaustandard inklusive Kat7-Datenverkabelung bei 15,70 Euro netto kalt pro Quadratmeter und Monat; sie liegt damit deutlich unter der Berliner Durchschnittsmiete für Büroimmobilien. Die Fertigstellung des Gebäudes ist für Herbst 2023 vorgesehen.

Die Gebäude kommen ohne Stützen im Innenbereich aus, was eine sehr flexible Raumaufteilung ermöglicht. So sind Zellen-, Kombi- oder Open-Space-Raumkonzepte je nach Mieterwunsch umsetzbar. Der Neubau wird, wie alle Büroneubauten auf dem Campus, mit dem weltweit verbreitetsten Nachhaltigkeitsstandard LEED in der Stufe Gold zertifiziert. Die Mieter profitieren so von ökologischer Qualität und niedrigen Betriebs- und Nebenkosten.

Bei den Leistungspartnern setzt die immexa auch bei diesem Campus-Neubau auf ein bewährtes Team. Der Masterplan für den Campus wie auch für das Bürogebäude B9 stammen vom Berliner Architekturbüro GBP Architekten GmbH. Mit der schlüsselfertigen Erstellung des Neubaus ist die in Hessen beheimatete Adolf Lupp GmbH + Co. KG als Generalunternehmer beauftragt; sie hat schon die Nachbarneubauten errichtet. Die Fremdmittel wurden von der Berliner Sparkasse bereitgestellt, die seit Anbeginn des Projekts vor mehr als zehn Jahren als Finanzierungspartner zur Seite steht. Die annähernde Baugleichheit mit den Nachbargebäuden und die bewährten Leistungspartner bei Planung, Bau und Finanzierung führen zu einer hohen Termin- und Kostensicherheit, auch in den aktuell sehr volatilen Zeiten, und führt zu dem attraktiven Mietangebot.

Die Grundsteinlegung stellt insofern einen Meilenstein dar, da mit dem Bürogebäude B9 der südliche Teil des Campus-Ensembles abgeschlossen wird. Weitere fünf Neubauten sind bis Ende 2025 / Anfang 2026 im nördlichen Teil geplant. Im Endausbau wird der Campus „AM OKTOGON“ über mehr als 85.000 Quadratmeter Bruttogrundfläche verfügen. „Mit dem heutigen Tag sind fast 65% errichtet bzw. befinden sich im Bau. Mehr als 70 Mieter sind auf dem Campus bereits ansässig“, erläutert Mareike Lechner, Vorständin der immobilien-experten-ag. „Was den Campus so attraktiv macht, auch in Bezug auf die Gewinnung von Mitarbeitern, ist die Nähe zu den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fakultäten der Humboldt-Universität, privaten Hochschulen und den international renommierten außeruniversitären Forschungseinrichtungen, die im Technologiepark zu finden sind. Darüber hinaus haben sich bereits über 1.200 Unternehmen am Standort angesiedelt.“ Ein weiterer Standortvorteil ist die hervorragende Anbindung des Campus an leistungsfähige Netzwerke. So ist zum Beispiel das Adlershofer Glasfasernetz auf 100 Gbit/s aufgerüstet. Zusammen mit dem 5G-Campus-Netz sorgt es für die beste Konnektivität im Umkreis von 1.000 Kilometern.

Weitere Informationen zu Am Oktogon unter: www.mieten-in-adlershof.de
 

Kontakt

Mareike Lechner
Vorstand immobilien-experten-ag.
Lietzenburger Straße 75, 10719 Berlin
Tel.: +49 30 88913377
E-Mail: mareike.lechner(at)immexa.de

Pressekontakt
Dr. André Schlüter
RUECKERCONSULT GmbH
Tel.: +49 30 2844987-67
E-Mail: schlueter(at)rueckerconsult.de

 

Pressemitteilung immexa vom 19.10.2022

Meldungen dazu

Rohbau für weitere 2.300 Quadratmeter Gewerbefläche nach nur fünf Monaten fertiggestellt
Weitere 2.300 Quadratmeter Gewerbefläche mit optimaler Anbindung an Autobahn und Hauptstadtflughafen
Richtfest und Grundsteinlegung für weitere 3.800 Quadratmeter Büro
Büro-/Laborgebäude B3 mit 2.200 m² Mietfläche nach nur zehn Monaten Bauzeit fertiggestellt
2.200 m² Gesamtmietfläche / Fertigstellung März 2018
Größte privatwirtschaftliche Immobilieninvestition in Adlershof entwickelt sich