Ladies Network Adlershof (LaNA) stellt vor: Ute Franke, geschäftsführende Gesellschafterin der 5micron GmbH

24. September 2020

Ladies Network Adlershof (LaNA) stellt vor

Ute Franke, geschäftsführende Gesellschafterin der 5micron GmbH

Ute Franke, Gründerin und Gesellschafterin der 5 micron Gmb. Bild: ©WISTA Management GmbH

Jeden Monat porträtiert das Ladies Network Adlershof (LaNA) eine weitere Persönlichkeit aus Adlershof mit dem Ziel, weibliche Karrieren aus Naturwissenschaft und Technik präsenter zu machen.

Im neuesten Interview spricht Ute Franke, die stets auf der Suche nach neuen Impulsen und Talenten ist, über ihre beruflichen Stationen bis hin zur Gründung der eigenen Firma, der 5micron GmbH

 

Meldungen dazu

Margret Rink, Bild: LaNA
Ladies Network Adlershof (LaNA) stellt vor: Margret Rink
Mitarbeiterin im Bereich EDV/IT und Gleichstellungsbeauftrage des Max-Born-Instituts für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI)
©FBH-Katja Bilo
Ladies Network Adlershof (LaNA) stellt vor: Doreen Friedrich
Referentin der Institutsleitung am Ferdinand-Braun-Institut für Höchstfrequenztechnik in Adlershof
Ladies Network Adlershof (LaNA) stellt vor: Bessie Fischer-Bohn
Bereichsleiterin für Personal, Organisation und Qualität bei der WISTA Management GmbH
Anja Wirsing,  Bild: ©FVB
Ladies Network Adlershof (LaNA) stellt vor
Anja Wirsing, Leiterin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Forschungsverbund Berlin e. V. (FVB)
LaNA-Logo
LaNA startet Interviewreihe
Adlershofer Ladies Network stellt interessante Persönlichkeiten vor
Ute Franke von 5micron. Bild: Adlershof Journal © WISTA Management GmbH
Ute Franke von 5micron in "Berlin to go"
Das Adlershofer Start-up bietet individuelle optische Messlösungen
Das 5micron-Team: Sebastian Werner, Ute Franke, Jean Blondeau, Martin Häberer (v. l .n .r.). Bild: © Adlershof Journal
Die Messprofis
Adlershofer Start-up 5micron misst da, wo andere nicht hinkommen

Verknüpfte Einrichtungen