„Nur gemeinsam können wir wachsen': WISTA-Chef Roland Sillmann über das Pilotprojekt Innovationsachse Adlershof–Lübben im IHK-Magazin „Berliner Wirtschaft'

14. Oktober 2021

„Nur gemeinsam können wir wachsen“

WISTA-Chef Roland Sillmann über das Pilotprojekt Innovationsachse Adlershof–Lübben im IHK-Magazin „Berliner Wirtschaft“

Berliner Wirtschaft 10/2021 © IHK Berlin

Titelbild der „Berliner Wirtschaft“ vom Oktober 2021 © IHK Berlin

In der Oktoberausgabe des IHK-Magazins „Berliner Wirtschaft“ steht die Metropolregion Berlin-Brandenburg als Schwerpunktthema im Fokus. Nach Ansicht der IHK können die beiden Länder nur als gemeinsamer Wirtschaftsraum über die Ländergrenzen hinweg gut funktionieren. Die Tesla-Fabrik in Grünheide ist das jüngste Beispiel für den gegenseitigen Austausch: In Brandenburg stehen Flächen, in Berlin Fachkräfte zur Verfügung. Dies wiederum wird zu einer Zunahme des Pendelverkehrs führen.

Im Technologiepark Adlershof nimmt der Individualverkehr bereits seit Jahren zu und begrenzt perspektivisch das weitere Wachstum des Standorts. Die WISTA Management GmbH will sich daher unter anderem stärker nach Brandenburg orientieren und mit Orten kooperieren, die an bereits entwickelten Verkehrsachsen liegen. Mit der Stadt Lübben wurde dafür bereits ein Pilotprojekt gestartet. Die Idee ist, dass Menschen in Adlershof arbeiten und in Lübben und Umgebung wohnen – aber nicht mehr jeden Tag zum Arbeiten nach Berlin fahren müssen. Stattdessen können sie einen Coworking-Space in Lübben gemeinsam mit anderen Beschäftigen von Adlershofer Unternehmen nutzen. So würde der ländliche Raum vom wirtschaftlichen Wachstum des Technologieparks profitieren bei gleichzeitiger Entlastung des Verkehrs.

Roland Sillmann, Geschäftsführer der WISTA Management GmbH, erläutert das Konzept im Interview mit der IHK Berlin. Das Interview ist die Titelstory des Magazins „Berliner Wirtschaft“ im Oktober 2021.

Meldungen dazu

Cover Sonderband "Zukunft der Arbeit"
Wirtschafts-, Arbeits- und Wohnkonzepte zusammen gestalten
WISTA-Beitrag zur Zukunft der Arbeit im Sonderband des HR Consulting Review

Verknüpfte Einrichtungen