Wissenschaftscampus - School Labs / Jugend forscht - Jugend forscht aktuell

53. Wettbewerbsrunde Jugend forscht: „Spring!“

Deutschlands bekanntester Nachwuchswettbewerb startet in die 53. Runde. Unter dem Motto „Spring!“ sind Schüler, Auszubildende und Studierende bis 21 Jahre wieder aufgerufen, zu forschen, zu erfinden und zu experimentieren.

Online-Anmeldung bis 30. November 2017 hier...

 

Hier findet ihr einen Rückblick auf den Regionalwettbewerb Berlin-Süd, der am 21. und 22. Februar 2017 in Adlershof stattfand:

Ideales Umfeld für Jungforscher

Junge Menschen bis zum Alter von 21 Jahren können sich zum Wettbewerb anmelden. Schülerinnen und Schüler bis 14 Jahre treten in der Juniorensparte „Schüler experimentieren“ an. Die 15- bis 21-Jährigen starten in der Sparte „Jugend forscht“. Der Wettbewerb wird in sieben Fachgebieten auf Regional- und Bundeslandebene durchgeführt. Die Bundeslandsieger nehmen am Bundeswettbewerb teil.

Die WISTA-MANAGEMENT GMBH, Betreibergesellschaft des Wissenschafts- und Technologieparks Adlershof, ist seit 2011 Patenunternehmen für einen der drei Berliner Regionalwettbewerbe – den Wettbewerb Berlin Süd.
Mit zehn außeruniversitären Forschungsinstituten, sechs naturwissenschaftlichen Instituten der Humboldt-Universität zu Berlin und über 1.000 Unternehmen ist Berlin Adlershof das ideale Umfeld für Jungforscher. Zahlreiche Unternehmer und Wissenschaftler – selbst oft erfolgreiche Jugend-forscht-Alumni – unterstützen den Wettbewerb als Juroren, Projektbetreuer und Preisstifter.

Jugend forscht-Website: www.jugend-forscht.de
Jugend forscht in Berlin: jufo-berlin.schule.de

News

Award ceremony EUCYS 2017
Jugend forscht-Bundessieger erringen vier Preise beim European Union Contest for Young Scientists
Beim Regionalwettbewerb in Adlershof gestartet überzeugen Physik-Bundessieger auch beim EU-Wettbewerb in Tallinn
Matthias Grützner, Julian Egbert und Arne Geipel vom Berliner Herder-Gymnasium
Bundesbildungs­ministerin Wanka kürt „Jugend forscht“-Sieger 2017
Jungforscher aus dem Regional­wettbewerb Berlin Süd erlangen Bundessieg im Fachbereich Physik
Daniela von Jerin (2.v.l.) siegte im Fachgebiet Biologie
Jugend forscht-Landessieger 2017 aus Berlin stehen fest
Elf Jungforscher qualifizieren sich für das 52. Bundesfinale / Zwei Projekte aus Regionalwettbewerb Berlin Süd

Termine

Do 14 Dez

15.30 - 17.00 Jugend forscht-Infotreffen Rudower Chaussee 24, 12489 Berlin
Forum Adlershof, Hans Grade-Saal

Di 27 Feb Mi 28 Feb

Jugend forscht-Regional­wett­be­werb Berlin Süd Volmerstraße 2, 12489 Berlin
Bunsen-Saal

Kontakt

Peggy Mory
WISTA-MANAGEMENT GMBH
Patenbeauftragte „Jugend forscht“

Peggy Mory, Patenbeauftragte „Jugend forscht“ WISTA-MANAGEMENT GMBH
+49 30 6392-2213
+49 30 6392-2236