Meldungen

04. September 2012

Berlin Adlershof auf der 27. EU PVSEC Frankfurt

Vom 24. - 28 Sept. 2012 // Halle 3 / E 27

Die Standortbetreibergesellschaft WISTA-MANAGEMENT GMBH und die Firmen Calisola, greateyes GmbH, Helmholtz-Zentrum Berlin, PVcomB, Sentech Intruments GmbH, Solon und skytron energy GmbH sind vertreten.

Mehr als 20 Solarunternehmen und -einrichtungen arbeiten aktuell in Adlershof. Zu ihnen gehören Forscher und Entwickler, Solarzell- und Modulproduzenten, Analytikgerätehersteller und Anlagenbauer.

Neues Zentrum
Um Raum für weiteres Wachstum im PV-Sektor in Adlershof zu schaffen, entsteht bis zum Jahr 2013 ein besonders energieeffizientes Hallen-, Labor- und Bürogebäude mit einer vermietbaren Fläche von ca. 8.000 m². Die 33-Millionen-Euro-Investition soll durch die Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB) zertifiziert werden. Infos dazu am Stand der WISTA-MG Halle 3 / E 27

Über Berlin Adlershof:
Berlin Adlershof ist einer der erfolgreichsten Hochtechnologie-Standorte Deutschlands und außerdem Berlins größter Medienstandort. Auf einer Fläche von 4,2 Quadrat­kilometern wächst seit 1991 ein integrierter Wissen­schafts-, Wirtschafts- und Medienstandort, eingebettet in ein städtebauliches Gesamtkonzept. Kern ist ein Wissenschafts- und Technologiepark mit elf außeruniversitären Forschungsinstituten, sechs naturwissenschaftlichen Instituten der Humboldt-Universität zu Berlin und derzeit 429 Unternehmen. Unternehmen und außeruniversitäre wissenschaftliche Institute konzentrieren sich auf fünf Technologiefelder: Photonik & Optische Technologien, Photovoltaik, Material- und Mikrosystemtechnologie, Informations- und Medientechnologie, sowie Umwelt- und Biotechnologie.

Kontakt:
Dr. Bernd Ludwig
Leiter Zentrum für Photonik und Optik
WISTA-MANAGEMENT GMBH
Rudower Chaussee 17; 12489 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 / 6392-2252
Fax: +49 (0) 30 / 6392-2246
E-Mail: b.ludwig(at)wista.de
www.adlershof.de